Sie schwärmt total von ihrem Leben als Ehefrau: Im vergangenen Jahr haben die ehemalige GZSZ-Darstellerin Sarah Tkotsch (31) und ihr Freund den entscheidenden Beziehungs-Step gemacht – sie schritten gemeinsam vor den Traualtar. Unter der portugiesischen Sonne gab sich das Paar an einem traumhaften Strand das Jawort. Im Promiflash-Interview sprach Sarah jetzt offen über die ersten sieben Monate als neu-angetraute Gattin!

Sie kommt aus dem Strahlen gar nicht mehr heraus: Bei der Movie meets Media im Rahmen der Berlinale traf Promiflash die Schauspielerin und hakte nach, wie sich das Leben als verheiratete Frau anfühlt. "Unglaublich glücklich", platzte es aus der 31-Jährigen raus. "Ich hätte es nicht erwartet, es ist noch viel schöner als vorher. Ich genieße es sehr", kam die TV-Berühmtheit gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus.

Kurz nach ihrer Hochzeit im Sommer 2018 verriet sie Promiflash, was ihr schönster Augenblick an diesem großen Tag gewesen war. "Der Moment, in dem ich die Treppe heruntergekommen bin und meinen Mann, meine Familie und unsere Freunde versammelt am Strand gesehen habe – das war traumhaft schön und total überwältigend", erinnerte sich die Synchronsprecherin damals zurück.

Sarah Tkotsch zeigt die Ringe von sich und ihrem Mann
Instagram / sarahtkotsch
Sarah Tkotsch zeigt die Ringe von sich und ihrem Mann
Sarah Tkotsch bei einem Event von TK Maxx
Cinamon Red/WENN.com
Sarah Tkotsch bei einem Event von TK Maxx
Sarah Tkotsch bei ihrer Hochzeit
André Schneider
Sarah Tkotsch bei ihrer Hochzeit
Wie findet ihr es, dass Sarah so offen über ihre Ehe spricht?358 Stimmen
317
Richtig gut! Das macht sie voll authentisch.
41
Na ja, muss nicht sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de