Erste Worte von der neuen Bachelorette! Jetzt ist es offiziell: Ex-Bachelor-Kandidatin Nadine Klein (32) wird am 18. Juli als TV-Junggesellin ihre ersten Rosen verteilen. Mit der Bekanntgabe werden die wochenlangen Spekulationen, dass die brünette Beauty die nächste Rosenkavalierin sein wird, endlich bestätigt. Nun meldet sich Nadine zum ersten Mal selbst zu Wort: Sie verrät, warum sie unbedingt bei dem Kuppelformat mitmachen will!

In wenigen Tagen werden gleich 20 Kandidaten um das Herz der Berlinerin buhlen. Für die neue Bachelorette ist das ideal. Bisher hatte sie nämlich eher Pech in der Liebe: "Ich bin die letzten viereinhalb Jahre als Single mit dem Typ Mann, den ich interessant finde, wohl nicht so gut gefahren", erklärte sie im RTL-Interview. Genau deshalb freut sie sich jetzt sehr darauf, gleich so viele unterschiedliche Männer kennenzulernen.

Dabei hat die 32-Jährige eigentlich schon ziemlich genaue Vorstellungen, wie der perfekte Partner an ihrer Seite sein müsste: "Mein Traummann sollte mich zum Lachen bringen, authentisch und ehrlich sein.” Glaubt ihr, dass die Studentin in der Show Erfolg haben wird? Stimmt ab!

Nadine KleinInstagram / nadine.kln
Nadine Klein
Nadine Klein, ehemalige Bachelor-KandidatinInstagram / nadine.kln
Nadine Klein, ehemalige Bachelor-Kandidatin
Nadine Klein, Teilnehmerin bei "Der Bachelor" 2017Instagram / nadine.kln
Nadine Klein, Teilnehmerin bei "Der Bachelor" 2017
Glaubt ihr, dass man bei "Die Bachelorette" den Mann fürs Leben finden kann?1418 Stimmen
469
Ja, das wäre doch möglich!
949
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de