Das Beben der Bühnen bleibt weiterhin aus! Seit Monaten versetzt der kritische Gesundheitsstatus von Tom Jones (78) seine Fans in Angst und Schrecken. Am Mittwoch hätte die Musiklegende im Rahmen des finnischen Festivals Down By The Laituri die geschätzte 70.000 Köpfe große Meute entertainen sollen. Seine bakterielle Lungeninfektion macht dem Weltstar allerdings weiterhin einen Strich durch die Rechnung: Bereits sein fünftes Konzert in Folge fällt ins Wasser.

In einem offiziellen Statement auf Twitter verkündete das Team des 78-Jährigen den Bewunderern des "Sex Bomb"-Interpreten jetzt die traurige Nachricht. "Mit großem Bedauern müssen wir bekannt geben, dass wir Tom Jones' Performance am kommenden Mittwoch absagen müssen", lauten die Zeilen im Netz. Der Sänger sei untröstlich und entschuldige sich bei allen für sein Fehlen. Sogar das Geld für die Tickets werde den enttäuschten Festivalbesuchern bei den zuständigen Vorverkaufsstellen zurückerstattet. Auch seine Shows in England und Deutschland mussten zuvor bereits gecancelt werden.

Trotz des geplatzten Gigs bestehe kein triftiger Grund zur Sorge. "Tom ist auf dem besten Weg der Genesung von seiner Krankheit. Er ist nur noch nicht fit genug, um auf der Bühne zu stehen", heißt es im Schreiben weiter. Nach seinem Krankenhausaufenthalt stehe der Waliser derzeit unter Beaufsichtigung der Ärzte, die ihm zu viel Ruhe und der dringenden Vermeidung von Stress raten.

Tom Jones bei "The Voice"WENN.com
Tom Jones bei "The Voice"
Sänger Tom JonesTristan Fewings / Getty Images
Sänger Tom Jones
Sänger Tom JonesJeff Spicer / Getty Images
Sänger Tom Jones
Glaubt ihr, dass Tom bald wieder wohlauf ist?85 Stimmen
32
Ja, auf jeden Fall!
53
Nein, ich fürchte, das alles ist eine langwierige Geschichte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de