Noah Cyrus (18) ist frisch verliebt. Nach der Beziehung mit ihrem Musiker-Kollegen Tanner Alexander turtelt die kleine Schwester von Miley Cyrus (25) seit Kurzem mit Lil Xan (21). Erst vor knapp drei Wochen machten die beiden ihre Beziehung in den sozialen Netzwerken offiziell. Bei der Verleihung der MTV Video Music Awards am Montag in New York liefen die Lovebirds zum ersten Mal zusammen über den roten Teppich und konnten dabei kaum die Finger voneinander lassen.

Hach ja, die beiden haben offensichtlich Schmetterlinge im Bauch. Ein Küsschen hier, ein verknalltes Grinsen da – Noah und ihr Neuer boten den Fotografen wirklich eine ziemlich gute Show. Sie ließen sich von den zahlreichen Kameras aber nicht stören und hatten eigentlich nur Augen füreinander. Die Sängerin schmiegte sich dicht an ihren Schatz, der liebevoll den Arm um sie legte und dann knutschten die beiden ganz innig und selbstvergessen miteinander. Verschiedene Aufnahmen zeigen die intimen Liebesbekundungen des Pärchens.

Die junge Liebe der zwei begann im Netz. Via Instagram kontaktierte der US-Rapper seine Herzdame. "Ich schrieb ihr eine private Nachricht und so vier Monate später sah sie es und antwortete. Wir haben zusammen rumgehangen und es hat sofort gefunkt", erklärte der 21-Jährige kürzlich im Billboard-Interview. Auch die Family der "My Way"-Interpretin lernte er schon kennen und auch mit der scheint die Chemie zu stimmen. "Ich liebe sie und ihre Familie", schwärmte der Musiker.

Sängerin Noah Cyrus
Getty Images
Sängerin Noah Cyrus
Noah Cyrus 2019 in Los Angeles
Getty Images
Noah Cyrus 2019 in Los Angeles
Noah Cyrus, Sängerin
Getty Images
Noah Cyrus, Sängerin
Was sagt ihr zu dem Turtel-Auftritt der beiden?497 Stimmen
145
Total süß! Die beiden wirken superverliebt.
352
Ein bisschen zu viel des Guten. Knutschen muss auf dem roten Teppich echt nicht sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de