Kristen Stewart (28) lässt sich nicht gern in eine Schublade stecken! Seit Jahren ist die Schauspielerin immer wieder wegen ihrer romantischen Beziehungen in den Schlagzeilen: Nach einer langen Turtelei mit Twilight-Partner Robert Pattinson (32) war die Brünette zuletzt immer wieder mit Frauen zusammen. Daraufhin wurde eifrig über Kristens Sexualität spekuliert – doch davon hat die Schauspielerin nun endgültig genug und erklärt: Sie möchte sich nicht festlegen!

Im Gespräch mit dem französischen Mastermind Magazine sprach die 28-Jährige über die ständigen Gerüchte um ihre sexuelle Orientierung. "Ich liebe Mehrdeutigkeit", machte sie deutlich und fügte hinzu: "Im Falle von Sexualität? Auf jeden Fall!" Sie wolle den Menschen nicht alle offenen Fragen beantworten, stattdessen sollten diese lieber ihre eigenen Erfahrungen machen. "So geht es mir auch beim Sex. Du willst einfach nicht immer alles wissen!", so Kristen.

Den letzten Gerüchten zufolge soll die Hollywood-Schauspielerin aktuell wieder mit ihrer On-Off-Freundin Stella Maxwell (28) liiert sein. Seit 2016 zeigt sich Kristen immer wieder mit der Victoria's Secret-Beauty an ihrer Seite.

Kristen Stewart, SchauspielerinGetty Images
Kristen Stewart, Schauspielerin
Kristen Stewart beim Filmfest in Cannes 2018Getty Images
Kristen Stewart beim Filmfest in Cannes 2018
Stella Maxwell und Kristen Stewart am Flughafen in ParisBG005/Bauergriffin.com
Stella Maxwell und Kristen Stewart am Flughafen in Paris
Hättet ihr gedacht, dass Kristen sich so offen zu dem Thema äußert?895 Stimmen
728
Na klar, warum auch nicht?
167
Nein, das überrascht mich total.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de