Sie nehmen Abschied von ihrem geliebten Kollegen: Von 1986 bis 1994 spielte Dudley Sutton in der US-amerikanischen Serie "Lovejoy" Tinker Dill. Sein Charakter hatte vor allem durch seine Freundschaft mit der Titelfigur Lovejoy, gespielt von Ian McShane (75), auf sich aufmerksam gemacht und war beim Publikum beliebt. Jetzt starb der Darsteller im Alter von 85 Jahren – Serienkollege Chris Jury fand jetzt liebe Worte zum Tod von Dudley!

Diese traurige Todesnachricht bestätigte jetzt ein Sprecher des Leinwandgesichtes gegenüber der britischen OK!. In einem emotionalen Statement meldete sich nun sein TV-Wegbegleiter Chris zu Wort. "Mein lieber Freund Dudley Sutton ist heute gestorben. Ich habe ihn sehr geliebt. Mein Beileid gilt vor allem seiner Familie. Ich liebe dich, Duds", offenbart der Brite seine Gefühle auf Twitter.

Fans auf der ganzen Welt teilten ihre Anteilnahme ebenfalls auf der Plattform mit. "Es ist ein trauriger Tag. Dudley, Ian McShane und dich als liebenswerte Schurken in Lovejoy zu beobachten war ein besonderer Teil meiner Kindheit", tweetete ein Fan. Seine letzten Tage verbrachte der Schauspieler in einem Hospiz.

Ian McShane, "Lovejoy"-DarstellerFotonoticias / WireImage / Getty Images
Ian McShane, "Lovejoy"-Darsteller
Dudley Sutton in London, 2012Getty Images
Dudley Sutton in London, 2012
Dudley Sutton, ehemaliger "Lovejoy"-DarstellerGetty Images
Dudley Sutton, ehemaliger "Lovejoy"-Darsteller


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de