Was lief wirklich zwischen Liam Gallagher (46) und Lily Allen (33)? Angeblich soll es bei dem berühmt-berüchtigten Oasis-Mitglied und der Sängerin im Jahr 2009 ziemlich heiß hergegangen sein. Dabei war Liam zu jener Zeit noch mit seiner Ex-Gattin Nicole Appleton (43) verheiratet! Hoch oben über den Wolken, während eines gemeinsamen Fluges, ist es angeblich zu einem pikanten Schäferstündchen zwischen den beiden gekommen. Seither wurde der Quickie von beiden größtenteils verschwiegen – bis jetzt!

Über all ihre Promi-Techtelmechtel hat Lily nun ein Buch verfasst, darin schreibt sie auch über ihre Affäre mit Liam. Demnach sollen die beiden auf dem Weg nach Japan, wo sie und Liam auf dem Juji Rock-Festival performten, Sex miteinander gehabt haben. "Wir haben es im Flugzeug getrieben. Zunächst haben wir etwas auf der Toilette getan, was wir besser hätten sein lassen sollen und es waren keine Drogen. Dann haben wir in einem Bett weitergemacht", heißt es in einem Auszug aus Lilys Autobiografie "My Thoughts Exactly", der The Sun vorliegt.

Allerdings habe die damals 24-Jährige nach eigenen Angaben nichts davon gewusst, dass ihr zwölf Jahre älterer Spielgefährte zu dem Zeitpunkt in festen Händen war. "Am nächsten Tag sagte er: Niemand darf etwas davon erfahren, wegen Nicole", erinnerte sich Lily in ihrer Autobiografie und fügte hinzu, dass Liam sie darum gebeten habe, nichts zu verraten und gegebenenfalls alles abzustreiten.

Lily Allen im August 2018 in LondonGetty Images
Lily Allen im August 2018 in London
Ex-Oasis-Frontmann Liam GallagherEuan Cherry/WENN
Ex-Oasis-Frontmann Liam Gallagher
Lily Allen in London im Juli 2018WENN.com
Lily Allen in London im Juli 2018
Könnt ihr euch vorstellen, dass zwischen Lily und Liam tatsächlich etwas gelaufen ist?649 Stimmen
601
Ja. Er war doch noch nie wirklich treu.
48
Nein. Lily versucht bestimmt nur, Aufmerksamkeit zu bekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de