Über den Wolken soll es heiß hergegangen sein! Die britische Sängerin Lily Allen (32) und Oasis-Star Liam Gallagher (45) flogen im Jahr 2009 zusammen nach Japan, um beim Fuji Rocks Festival aufzutreten. Im Herbst wird die 32-Jährige ihre Memoiren "My Thoughts Exactly" veröffentlichen und in diesem Buch ein kleines, schmutziges Geheimnis verraten: Angeblich kam es zwischen ihr und Liam im Flieger zu einem Stelldichein.

"Lilys Manager hat den ersten Entwurf des Buches schon angepriesen und prahlt damit, dass nichts ausgelassen wurde", berichtete ein Insider der britischen Boulevardzeitung The Sun. "Jeder, der es gelesen hat, war total von den Socken. Die Geschichte ist der Wahnsinn und könnte Dynamit werden." Vor dem elfstündigen Flug sollen Lily und Liam schon in der Upper Class Lounge des Londoner Flughafens Heathrow mit Champagner angestoßen und es dann an Bord in der ersten Klasse richtig krachen lassen haben. Obwohl ihre Begleiter versucht hätten, die beiden Musiker im Flugzeug zu trennen, hätten sie fleißig weiter gebechert, Witze gerissen und seien schließlich übereinander hergefallen.

Ein Seitensprung für den "Wonderwall"-Interpreten, sollte die Sängerin in ihrem Werk die Wahrheit erzählen: Liam war von 2008 bis 2014 mit Nicole Appleton (43) verheiratet. 17 Monate vor dem besagten Langstreckenflug hatten sie sich das Jawort gegeben. Nach dem vermeintlichen Flugzeug-Sex sei es in Popstar-Kreisen zu Gerede gekommen. "Nicole war nicht glücklich, als sie von dem Klatsch erfahren hatte. Das führte dazu, dass es zwischen ihr und Liam krachte", plauderte die Quelle aus. Fünf Jahre später kam es zur Blitz-Scheidung.

Lily Allen bei der Louis Vuitton Fashion Show in ParisPascal Le Segretain/Getty Images
Lily Allen bei der Louis Vuitton Fashion Show in Paris
Liam Gallagher, Co-Sänger von OasisWENN.com
Liam Gallagher, Co-Sänger von Oasis
Nicole Appleton und Liam Gallagher, 2013WENN
Nicole Appleton und Liam Gallagher, 2013
Glaubt ihr, die beiden hatten wirklich Sex im Flieger?1087 Stimmen
910
Ja, wieso sollte sich Lily so eine Geschichte ausdenken?
177
Nee, aber das klingt nach einem tollen PR-Gag!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de