Jetzt ist er stolzer Dreifach-Papa! Erst im Juni wurde bekannt, dass Owen Wilson (49) noch einmal Vater wird. Für Aufsehen hatte diese Nachricht vor allem deswegen gesorgt, weil die Kindsmutter, Varunie Vongsvirates, einen Vaterschaftstest von dem Schauspieler gefordert hatte – obwohl sie angeblich seit fünf Jahren heimlich ein Paar sind. Nach all der Aufregung haben der Kinostar und die Brünette nun allen Grund zur Freude: Ihr Töchterchen Lyla hat das Licht der Welt erblickt!

Ja, richtig gelesen: Nach zwei Söhnen aus vergangenen Beziehungen darf sich Owen laut Us Weekly nun über eine kleine Prinzessin freuen. Auf weitere Details müssen die Fans des 49-Jährigen aber noch warten: Der frischgebackene Papa und seine Liebste haben sich bisher noch nicht weiter geäußert. Erst mal genießt das Paar das frische Familienglück offensichtlich im Privaten – wie groß die Vorfreude auf den gemeinsamen Nachwuchs war, betonte Varunie aber bereits vor wenigen Wochen.

Die 34-Jährige hatte in einem Interview von Owens Vaterqualitäten geschwärmt und betont, sich riesig auf die Zeit mit dem Komiker und der gemeinsamen Tochter zu freuen. Der Blondschopf sei ein absoluter Traum-Daddy, wie er im Umgang mit seinen Söhnen Robert Ford (7) und Finn Wilson (7) immer wieder beweisen würde.

Owen Wilson, Schauspieler
Getty Images
Owen Wilson, Schauspieler
Owen Wilson
Getty Images
Owen Wilson
Glaubt ihr, Owen wird sich bald zur Geburt seiner Tochter äußern?212 Stimmen
105
Ja, ich denke schon!
107
Nein. Bisher hat er sich nicht dazu geäußert, ich denke, er wird auch weiterhin schweigen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de