Bald ist es so weit – nachdem der erste Teil von Phantastische Tierwesen schon ein Mega-Erfolg war, erscheint am 15. November endlich auch die [Artikel nicht gefunden]! Die Story spielt wieder im berühmten Harry Potter-Universum und behandelt den epischen Kampf zwischen dem einfallsreichen Monsterbändiger Newt Scamander (Eddie Redmayne, 36) und dem fiesen Zauberer Grindelwald (Johnny Depp, 55). Doch nicht nur die Zuschauer freuen sich auf den neuen Streifen. Auch der "Harry Potter"-Cast kann es kaum noch erwarten!

Gegenüber Promiflash verrieten die Fred- und George-Darsteller James (32) und Oliver Phelps (32) nun, dass sie sich "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" definitiv anschauen werden! "Es ist immer interessant zu sehen, wie sich unsere alte Filmreihe weiterentwickelt. Ich bin schon total gespannt auf den kommenden Film", berichtete Oliver im Interview. Seinem Zwillingsbruder geht es genauso: "Als Fan ist es total schön zu sehen, die Evolution der Geschichte und der Charaktere zu sehen", erklärte James.

Auch Luna-Darstellerin Evanna Lynch (27) ist schon ganz aufgeregt! Via Instagram teilte sie jetzt einen Schnappschuss von sich und den "Phantastische Tierwesen"-Darstellern Jude Law (45), Katherine Waterston (38) und Eddie Redmayne und schwärmte in der Bildunterschrift von dem Cast: "Es gibt nichts, was für einen Potter-Fan zufriedenstellender ist, als zu sehen, wie großartige Schauspieler die Rollen zum Leben erwecken und deren Charaktere mit unglaublichem Respekt und Sensibilität behandeln."

James und Oliver Phelps als Fred und George Weasley in "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"
United Archives GmbH / Actionpress
James und Oliver Phelps als Fred und George Weasley in "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"
Oliver und James Phelps bei der "Harry Potter"-Ausstellung in Potsdam
Christian Marquardt/Getty Images
Oliver und James Phelps bei der "Harry Potter"-Ausstellung in Potsdam
Jude Law, Katherine Waterston, Evanna Lynch und Eddie Redmayne, November 2018
Instagram / msevylynch
Jude Law, Katherine Waterston, Evanna Lynch und Eddie Redmayne, November 2018
Werdet ihr euch "Phantastische Tierwesen: Grindelwlads Verbrechen" auch ansehen?654 Stimmen
642
Auf jeden Fall! Der erste Teil war schon so großartig.
12
Nein, ich bin nicht wirklich der größte "Harry Potter"-Fan...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de