Stresst das Vatersein mit über 50 mehr? Schauspieler Erdogan Atalay (52) und seine Frau Katja Ohneck wurden im Mai Eltern einer kleinen Tochter. Die beiden anderen Kinder des Alarm für Cobra 11-Stars sind bereits 16 und sechs Jahre alt. Und Nachzüglerin Matilda Meliha hat den Alltag ihrer Eltern auf ein neues Niveau gehoben – denn die Kleine hält Mama und Papa ganz schön auf Trab.

"Klar, wenn ich jetzt nochmal ein paar Jahre jünger gewesen wäre, ist es auch nochmal einfacher. Mit Maris war es total easy, aber über die 40 drüber ist noch mal krasseres Programm. Ich wusste nicht, dass es so viel anstrengender ist", verriet Erdogan jetzt im Interview mit vip.de. Der 52-jährige genieße zwar die Zeit mit der kleinen Maus, doch er spüre auch einen Unterschied zu der Zeit, als seine beiden älteren Kids geboren wurden. "Man denkt auch immer, ich bin nicht mehr 20, 30, 40. Das geht dann nicht an einem vorbei", sagte er.

Trotz des stressigen Baby-Alltags ist die Familie superhappy. Immer wieder schafft es der kleine Spross, seine Eltern zum Lachen zu bringen. "Wenn man sie sieht, wie sie sich freut und einen anlacht, das ist einfach wunderschön", schwärmte der frischgebackene Dreifach-Vater.

Erdogan Atalay und Katja Ohneck mit ihrem BabyInstagram / cobraeleven_erdogan
Erdogan Atalay und Katja Ohneck mit ihrem Baby
Katja Ohneck und Erdogan AtalayJuergen Schwarz/ Getty Images
Katja Ohneck und Erdogan Atalay
Erdogan Atalay (r.) mit seiner Frau KatjaGetty Images
Erdogan Atalay (r.) mit seiner Frau Katja
Könnt ihr Erdogan verstehen?377 Stimmen
346
Ja, in dem Alter nochmal Vater zu werden, ist sicher sehr anstrengend.
31
Nein, das Alter spielt dabei keine Rolle.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de