Chethrin Schulze (26) schwebt auf Wolke sieben! Lange hatten ihre Fans gehofft und spekuliert, vor wenigen Tagen machte die Love Island-Beauty es endlich offiziell: Sie ist frisch verliebt und präsentierte den neuen Mann an ihrer Seite auch schon ganz stolz der Öffentlichkeit. Marco Mirwald heißt der Glückliche. Und obwohl ihre Liebe noch ganz frisch ist, verlieren die Turteltauben keine Zeit und machen Ernst: Das TV-Gesicht hat schon die Eltern seines Freundes kennengelernt.

In ihrer Instagram-Story berichtete Chethrin von dem ersten Treffen mit ihren potenziellen Schwiegereltern und geriet richtig ins Schwärmen. "Ich liebe seine Mama. Ich liebe sie mehr als ihn", scherzte sie. Marcos Mutter sei übercool und voll chillig. Auch sein Papa sei nett. "Aber mit Frauen ist es noch mal etwas anderes, da kann man über andere Themen reden", erklärte die Blondine weiter. An Silvester lerne ihr Partner dann ihre Mama kennen.

Viele Fans vermuteten, dass das Model und der Muskelmann sogar schon zusammenziehen wollten. Doch die 26-Jährige stellte direkt klar: Mit dem gemeinsamen Liebesnest wollen sie sich noch etwas Zeit lassen. Allerdings lebt Chethrin durch ihren Umzug von Berlin nach Essen im kommenden Januar zumindest schon einmal in der Nähe des Dortmunders. Das Pärchen trennen dann nur noch knapp 40 Kilometer. Von einer Fernbeziehung kann dann also nicht mehr die Rede sein.

Chethrin Schulze, ehemalige "Love Island"-Kandidatin
Instagram / chethrin_schulze
Chethrin Schulze, ehemalige "Love Island"-Kandidatin
Marco Mirwald und Chethrin Schulze
Instagram / marco_laviva
Marco Mirwald und Chethrin Schulze
Marco Mirwald und Chethrin Schulze
Instagram / chethrin_official
Marco Mirwald und Chethrin Schulze
Hättet ihr gedacht, dass Chethrin Marcos Eltern schon kennengelernt hat?214 Stimmen
89
Nein, ich finde, dafür ist es auch noch reichlich früh.
125
Ja, warum nicht? Die beiden meinen es eben ernst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de