Ob Florian Silbereisen (37) vor sechs Jahren etwa eine Vorahnung hatte? Seit wenigen Tagen ist es offiziell: Der beliebte Sänger und Kollegin Helene Fischer (34) gehen nach über zehn Jahren Beziehung getrennte Wege. Dabei wirkte das Traumpaar des Schlagers in der Öffentlichkeit so glücklich miteinander, trat auch immer wieder gemeinsam in Shows auf. So auch nach vier Jahren Beziehung 2012 – und damals machte Flori einen Scherz geradezu prophetischer Natur!

Als der Moderator "Das Frühlingsfest der Überraschungen" 2012 eröffnete, ahnte er nicht, dass Helene ihn im Backstagebereich heimlich beobachtete. Die Sängerin hatte ihm zuvor gesagt, sie gebe derweil ein Konzert in Dänemark. Bevor sie selbst die Show enterte, schaute die Blondine begeistert zu, wie ihr Freund in einem Sketch dank Bildbearbeitung um 20 Jahre alterte – und hörte genau wie das restliche Publikum folgende Worte: "Ich hoffe sehr, dass mein Schatz gerade nicht zuschaut, sonst trennt sie sich spätestens... na ja, so 2018 von mir!" Damals winkte Helene noch lachend ab, heute ist sie tatsächlich mit einem anderen Mann zusammen.

Das fällt auch Fans auf, die Ausschnitte der Sendung auf YouTube jetzt mit ganz anderen Augen sehen. "Krank, sie hat sich wirklich 2018 getrennt", kommentierte ein Zuschauer amüsiert. Warum genau das Paar in diesem Jahr seine Beziehung beendete, ist indes nicht bekannt – Florians Äußeres dürfte als Grund allerdings klar auszuschließen sein.

Florian Silbereisen bei der ARD-Sendung "Das Adventsfest der 100.000 Lichter"THÜRINGEN PRESS/ Action Press
Florian Silbereisen bei der ARD-Sendung "Das Adventsfest der 100.000 Lichter"
Helene Fischer und Florian Silbereisen beim "Frühlingsfest der Überraschungen" 2012ActionPress / THÜRINGEN PRESS
Helene Fischer und Florian Silbereisen beim "Frühlingsfest der Überraschungen" 2012
Helene Fischer und Florian Silbereisen in der Sendung "Die große Schlagerüberraschung" im März 2018Gulotta,Francesco/ActionPress
Helene Fischer und Florian Silbereisen in der Sendung "Die große Schlagerüberraschung" im März 2018
Erinnert ihr euch an den Scherz?3399 Stimmen
659
Ja, ich habe das damals auch für unmöglich gehalten!
2740
Nein, gar nicht – was für ein Zufall...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de