Sie genießt ihr spätes Mutterglück in vollen Zügen. Im Februar wurde Tabea Heynig (48) zum ersten Mal Mama – im Alter von 47 Jahren! Ihr kleiner Sohn Monty ist seitdem der ganze Stolz der Schauspielerin und ihres Ehemanns Oliver. Allerdings hat der Kleine das Leben seiner Eltern auch gehörig auf den Kopf gestellt. Besonders nach der Geburt ihres Sohnes ist es für das Paar nicht immer leicht gewesen, wie die Unter uns-Darstellerin nun verraten hat.

Im Bunte-Interview erklärte die 48-Jährige: "Uns geht es super, aber ich würde lügen, wenn ich sage, dass es immer leicht war. Die ersten Wochen wollte unser Kleiner nur gestillt werden, und sobald ich ihn abgelegt habe, fing er an zu schreien." Das Wort "Müdigkeit" habe so eine ganz neue Bedeutung für sie bekommen. Doch ihr Sohnemann würde die harte Zeit spielend leicht wiedergutmachen. "Wenn dieses kleine Wesen mich anlächelt, entschädigt das einfach für alle Strapazen", offenbart der Soapstar.

Die Schauspielerin wäre nach eigenen Aussagen auch gerne früher Mutter geworden, allerdings habe ihr immer der richtige Mann im Leben gefehlt. Mit Partner Oliver habe sie diesen nun gefunden – und die beiden könnten mit ihrem Söhnchen kaum glücklicher sein.

Tabea Heynig beim InTouch "Icons & Idols"-EventSascha Steinbach / Getty Images
Tabea Heynig beim InTouch "Icons & Idols"-Event
Tabea Heynig, bekannt aus "Unter uns"Patrick Hoffmann/WENN.com
Tabea Heynig, bekannt aus "Unter uns"
Tabea Heynig mit ihrem Sohn MontyInstagram / tabeaheynig
Tabea Heynig mit ihrem Sohn Monty
Findet ihr es gut, dass Tabea auch über diese Zeiten spricht?2186 Stimmen
2133
Ja
53
Nein


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de