Ein Vorbild für die anderen Dschungelcamp-Stars! Mit 74 Jahren ist Sänger Peter Orloff (74) neben Tommi Piper (77) einer der rüstigeren Teilnehmer der aktuellen Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". Die Schlagerlegende will natürlich Dschungelkönig werden und weiß auch schon ganz genau, was er mit dem Preisgeld in Höhe von 100.000 Euro machen will. Wie er jetzt verrät, möchte er einen Teil der Summe für einen guten Zweck spenden!

Dass sich der "Monika"-Interpret für wohltätige Zwecke einsetzt, ist nicht neu. Er ist Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Fly & Help, die von Ex-Unternehmer Reiner Meutsch ins Leben gerufen wurde. Die Stiftung soll weltweit benachteiligten Kindern den Zugang zu Bildung ermöglichen. Das gleiche Ziel verfolgt Peter mit seiner Spendenankündigung. Im Interview mit Bild verrät er: "Ich möchte 40.000 Euro meiner Gage spenden für den Bau einer Schule in Argentinien, um Kindern des Guarani-Indianer-Stammes Bildung zu ermöglichen." Deswegen habe er auch seine Meinung geändert, ins Dschungelcamp zu ziehen. Vor einem Jahr hatte er das noch ausgeschlossen.

Ob Peter Dschungelkönig wird, hängt natürlich auch von der Meinung der Zuschauer ab. Probleme mit den Ekel-Aufgaben der Show habe er jedenfalls nicht: "Wenn ich für zwei Wochen Unbequemlichkeit vielen armen Kindern den Start in ein besseres Leben ermöglichen kann, dann ist es mir das wert."

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Die Dschungelcamper 2019MG RTL D / Arya Shirazi
Die Dschungelcamper 2019
Peter Orloff in der Rosenkranzkirche in KasselKS-Fotografie/ActionPress
Peter Orloff in der Rosenkranzkirche in Kassel
Peter Orloff bei einem "Schlager Starparade Salzburg"-AuftrittFranz Neumayr/ActionPress
Peter Orloff bei einem "Schlager Starparade Salzburg"-Auftritt
Glaubt ihr, dass Peter gute Chancen im Dschungel hat?225 Stimmen
151
Klar, warum nicht? Er ist ein toller Kerl, dass hat er mit seinen Spenden-Absichten bewiesen.
74
Ich glaube, dass die Konkurrenz dieses Jahr echt stark ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de