Welcher Star hatte im Dschungelcamp am meisten Follower-Erfolg? Für die diesjährigen Busch-Bewohner scheint das die Frage aller Frage zu sein. Sowohl der Letztplatzierte Domenico De Cicco (35) als auch Urwald-Küken Felix van Deventer (22) brannte fast nichts anderes auf der Seele, als sie zum ersten Mal ihre Begleiter wiedertrafen. Und tatsächlich hat so manch ein Urwald-Star in puncto Follower so richtig abgeräumt!

Vor allem für Ex-Bachelor-Babe Evelyn Burdecki (30) war das Dschungel-Abenteuer ein voller Erfolg. Wie T-Online berichtet, folgten der Blondine schon vor ihrem Einzug beachtliche 150.000 Fans. Die konnte die 30-Jährige mittlerweile aber schon verdoppeln. An manchen Tagen abonnierten 25.000 neue User ihr Profil. Auch für ihren Ex und Dauer-Streit-Partner Domenico lief es außerhalb des Urwalds erstaunlich gut. Im Camp war der Italiener ziemlich erfolglos: Er musste als Erstes gehen. Auf Instagram lief es dafür aber deutlich besser. Satte 150.000 Menschen verfolgen mittlerweile seine Posts – immerhin 50.000 mehr als vor dem Dschungel.

Der Follower-Verlierer dürfte wohl Doreen Dietel (44) sein. Ihr folgen nach ihrem Ekel-TV-Erlebnis nur 11.000 zusätzliche Fans. Auch Muskelprotz Bastian Yotta (42) hat gerade einmal 16.000 Follower dazugewonnen. Die Dschungel-Senioren Sibylle Rauch (58) und Peter Orloff (74) haben sich sogar extra für die Show einen Instagram-Account zugelegt. Beiden folgen aber gerade einmal etwas über 10.000 Dschungel-Begeisterte.

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de

Waldbrand in Nowra (Australien)
Getty Images
Waldbrand in Nowra (Australien)
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Könnt ihr verstehen, dass Evelyn so viele neue Follower hat?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de