Popstar Charo trauert um ihren geliebten Mann! Die Sängerin, die auch als Schauspielerin tätig ist, kennt man vor allem durch Rollen in Erfolgsserien wie "Love Boat" und "Die wilden Siebziger". Außerdem ist sie ein gern gesehener Gast in namhaften Talkshows und Reality-TV-Formaten – 2017 hatte sie sogar als Kandidaten an der Tanzshow Dancing with the Stars teilgenommen. In all den Jahren immer an ihrer Seite: Ehemann Kjell Rasten, der sich nach 41 gemeinsamen Ehejahren jetzt das Leben nahm.

Wie TMZ berichtet, soll sich Kjell am Montagnachmittag in Beverly Hills, wo er und seine Frau Charo leben, erschossen haben. Wie das Online-Portal von der Strafverfolgungsbehörde erfahren haben will, soll Charo währenddessen zu Hause gewesen sein. Ob sie es war, die den Notruf getätigt hat, ist allerdings nicht bekannt. Bis jetzt hat sich der TV-Star auch noch nicht zu dem Vorfall geäußert.

Polizei und Sanitäter reagierten sofort – doch die Hilfe kam leider zu spät. Der 79-Jährige, der selbst einst als Filmproduzent tätig gewesen war, erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Neben seiner Gattin Charo hinterlässt Kjell einen Sohn, Schauspieler und Produzent Shel Rasten.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Kjell RastenGetty Images
Kjell Rasten
Charo, spanische SängerinGetty Images
Charo, spanische Sängerin
Charo, Sängerin und SchauspielerinGetty Images
Charo, Sängerin und Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de