Was ist wohl Caroline Beils (52) Beauty-Geheimnis? Das dürften sich viele Frauen schon des Öfteren gefragt haben. Die Moderatorin wurde mit 50 Jahren noch einmal Mutter einer Tochter, hat einen Auftritt nach dem anderen und wirkt trotzdem nahezu jugendlich frisch. Nun verriet das TV-Gesicht eine zentrale Komponente ihres Beautyprogramms: Caroline Beil macht Yoga – und das soll nach eigener Aussage auch "gut für das Sexleben" sein.

Im Gespräch mit Bild plauderte die 52-Jährige über ihr jugendliches Aussehen. Dabei verriet die Blondine, dass sie sich regelmäßig mit einer Freundin zum Yoga verabrede. "Yoga ist anstrengend. Aber es gibt dir auch Kraft zurück", beschrieb sie die wundersame Wirkung der Übungen. Dabei diene ihr Yoga aber keineswegs bloß zur Entspannung. "Yoga ist auch gut für das Sexleben", wusste die Schauspielerin aus eigener Erfahrung zu berichten.

Yoga und Sex alleine seien aber noch längst nicht das ganze Beauty-Geheimnis. Als Mutter einer knapp zweijährigen Tochter ist es Caroline ebenfalls wichtig, gelegentlich auf die Unterstützung einer Nanny zählen zu können. Denn so kann sie sich hin und wieder eine kleine Auszeit vom Alltag gönnen.

Caroline Beil, SchauspielerinAEDT/WENN.com
Caroline Beil, Schauspielerin
Caroline Beil und Philipp Sattler auf der Premiere der "VIVID Grand Show" im Oktober 2018P.Hoffmann/WENN.com
Caroline Beil und Philipp Sattler auf der Premiere der "VIVID Grand Show" im Oktober 2018
Caroline Beil und Philipp SattlerInstagram / beilcaroline
Caroline Beil und Philipp Sattler
Was haltet ihr von Yoga?528 Stimmen
380
Total toll! Das hält wirklich fit!
148
Völlig überbewertet. Dabei schläft man doch nur ein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de