Schon wieder Baby-News beim deutschen Adel! Erst im Juli 2017 bekamen Ernst August Erbprinz von Hannover und seine Gattin Ekaterina ihr erstes gemeinsames Kind – eine kleine Tochter. Nur wenige Monate später überraschte das Paar dann mit erneuten süßen Nachrichten: Ekaterina ist schon wieder schwanger! Der geplante Geburtstermin lag im April. Doch der neue Erdenbürger hatte es scheinbar etwas eilig. Denn jetzt hat Ernst August und Ekaterinas zweiter Spross auch schon das Licht der Welt erblickt!

Das berichtet nun Bunte. Demnach bekam Ekaterina ihr Baby am Donnerstag im Henriettenstift in Kirchrode. Auch das Geschlecht verrieten die Zweifacheltern bereits: Es ist ein kerngesunder Junge! Wie sie ihren Sohnemann genannt haben, ist bisher zwar nicht bekannt – aber der blaublütige Papa wird vermutlich der Familientradition folgen und ihn ebenfalls Ernst August taufen.

Auf ein Foto ihres Nachwuchses werden ihrer Fans aber vermutlich vergeblich warten – auch bei ihrem ersten Kind verzichteten Ekaterina und Ernst August bereits darauf, sein Gesicht preiszugeben. Der Name ihres Töchterchens ist ebenso bis heute ein Geheimnis.

Prinzessin Ekaterina und Ernst August Erbprinz von HannoverPeople Picture / Splash News
Prinzessin Ekaterina und Ernst August Erbprinz von Hannover
Ekaterina und Ernst August Erbprinz von Hannover bei der Hochzeit von Prinzessin EugenieZUMA Press/ Action Press
Ekaterina und Ernst August Erbprinz von Hannover bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie
Ekaterina Malysheva und Ernst August Erbprinz von HannoverRonny Hartmann / Getty Images
Ekaterina Malysheva und Ernst August Erbprinz von Hannover
Glaubt ihr, sie nennen den Jungen Ernst August?322 Stimmen
199
Ja, Tradition ist Tradition!
123
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de