Was war denn bloß mit Jennifer Lopez (49) los? Eine aktuelle Bilderreihe der Musikerin sorgte Anfang der Woche für mächtig Wirbel im Netz. Auf den Pics ist J.Lo in einer ungewohnt aggressiven Pose zu sehen: Die 49-Jährige hält darauf tatsächlich beide Mittelfinger in die Höhe! Hat sich da jemand den Zorn der temperamentvollen Beauty zugezogen? Nein, denn wie sich nun aufklärte, war die ganze Situation gestellt – die obszönen Fotos entstanden am Set ihres neuen Films "Hustlers"!

Einige Paparazzi lichteten die Schauspielerin am Montag während der Dreharbeiten zu dem Streifen in New York ab. In "Hustlers" verkörpert Jen eine skrupellose und aggressive Ex-Stripperin, die ihren Wall-Street-Kunden das Geld aus den Taschen ziehen will – kein Wunder also, dass ihre Aggro-Rolle in einer Szene derart aus der Haut fährt! Welchem Charakter J.Lo ihre Mittelfinger entgegengestreckt hat, werden ihre Fans aber erst in einigen Monaten erfahren: Der Filmstart ist für 2020 angesetzt.

Neben Jennifer haben die "Hustlers"-Macher sich noch weitere hochkarätige Promi-Damen für das Projekt geschnappt: Auch Riverdale-Hauptdarstellerin Lili Reinhart (22) und Rapperin Cardi B (26) werden in dem Drama mitspielen! Freut ihr euch schon auf den Streifen? Stimmt ab!

Jennifer Lopez amRW/MPI/Capital Pictures / MEGA
Jennifer Lopez am
Schauspielerin und Musikerin Jennifer LopezMEGA
Schauspielerin und Musikerin Jennifer Lopez
Cardi B, SängerinGetty Images
Cardi B, Sängerin
Freut ihr euch schon auf "Hustlers" mit J.Lo und Cardi B?192 Stimmen
143
Ja, und wie! Das könnte ein richtiger Hit werden.
49
Nein, ich denke, der Film wird nicht so mein Fall sein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de