Anzeige
Promiflash Logo
Sieben Monate nach Geburt: Frank Lampards Baby im StadionGetty ImagesZur Bildergalerie

Sieben Monate nach Geburt: Frank Lampards Baby im Stadion

5. Mai 2019, 18:52 - Promiflash

Was für eine putzige kleine Dame! Im September vergangenen Jahres wurde die Familie Lampard um ein weiteres Mitglied vergrößert: Frank Lampard, der bereits zwei Töchter aus einer früheren Beziehung hat, wurde von seiner Ehefrau Christine das erste gemeinsame Kind geschenkt – wieder ein Mädchen! Auf Social Media teilte die junge Familie kurz nach der Geburt kleine Schnappschüsse von Baby Patricia Charlotte, doch aktuelle Aufnahmen gibt es erst jetzt: Der Wonneproppen war erstmals mit im Stadion!

Am Sonntag besuchte Christine zusammen mit ihrem süßen Mädchen das Fußballspiel ihres Ehemannes im Pride Park Stadium in Großbritannien. Und der Kicker konnte nicht nur wegen des Sieges lächeln – besonders der Anblick seiner zwei Prinzessinnen dürfte ihm den Atem geraubt haben. Mit einem breiten Grinsen auf den Lippen und ihrer Patricia, die in ein rosafarbenes Rüschen-Outfit gepackt war, auf dem Arm, begrüßte die Moderatorin ihren Sportler innig. Von der liebevollen Begegnung auf dem Rasen war der Spross allerdings nicht sonderlich begeistert – Patricia nuckelte sichtlich müde und gelangweilt an ihrem Schnuller.

Frank und Christine lernten sich 2009 bei den Pride of Britain Awards kennen – 2011 folgte dann der Antrag des Sportlers. Nach vier ganzen Jahren gaben sich die beiden dann schließlich im Dezember 2015 ganz romantisch in London das Jawort.

Getty Images
Frank Lampard. 2020
Getty Images
Frank Lampard bei einem Fußballspiel in London im Dezember 2020
Wollt ihr weitere Updates von Christine und Frank?71 Stimmen
41
Ja, sie sind eine tolle Familie
30
Nein, das muss nicht sein


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de