Duane Chapman (66) macht eine schwere Zeit durch! Der TV-Kopfgeldjäger verlor Ende Juni seine Frau Beth (✝51), die ihrem Krebsleiden erlag. Dem trauernden Witwer macht der herbe Verlust schwer zu schaffen – selbst Essen fällt dem Reality-Star schwer. Rund sieben Kilogramm hat er seit dem Tod seiner Geliebten verloren. Trotzdem versucht Dog mithilfe seiner Liebsten, die Kraft zu sammeln weiterzumachen – auch wenn ihm das nicht leicht fällt.

"Dog versucht sein Bestes, stark zu bleiben, aber manchmal ist es für ihn natürlich sehr hart, mit diesem riesigen Verlust umzugehen", offenbart ein Insider Hollywood Life. Doch seine ganze Familie sei da, um ihn in dieser Zeit zu unterstützen und aufzufangen – und auch Beth sei für ihn noch immer präsent. "Er will ihr Vermächtnis durch alles, was er tut, weitertragen. Ihre Anwesenheit ist das Wichtigste in seinem Leben", schildert die Quelle.

Duane hat seine Beth über alles geliebt – er könne sich nicht einmal vorstellen, dass eine andere Frau jemals ihren Platz einnehmen werde. Vor über 30 Jahren hatten sich die beiden kennengelernt, kamen aber erst viel später zusammen und heirateten schließlich 2006. Aus ihrer Ehe gingen mit Bonnie und Garry zwei gemeinsame Kinder hervor.

Beth und Duane ChapmanSTARTRAKS PHOTO INC.
Beth und Duane Chapman
Beth Chapman im Juli 2013 in Las VegasJudy Eddy/WENN.com
Beth Chapman im Juli 2013 in Las Vegas
Duane und Beth Chapman im Juni 2013Getty Images
Duane und Beth Chapman im Juni 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de