Weitere Details zum Tod von Emily Hartridge! Vor einigen Stunden teilten die Eltern der britischen YouTuberin mit, dass sie im Alter von gerade einmal 35 Jahren gestorben ist. Wie es zu diesem schrecklichen Schicksalsschlag gekommen ist, blieb bis jetzt weitestgehend unklar. Bekannt war nur, dass Emily bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen sei. Nun sind neue Informationen durchgesickert: Die Web-Schönheit soll mit einem E-Scooter unterwegs gewesen sein.

Das berichtete jetzt die UK-Zeitung The Sun. Demnach sei Emily am Freitagmorgen mit einem elektrischen Tretroller gefahren, nicht weit von ihrem Zuhause im Süden Londons entfernt. Dort sei sie mit einem Lastwagen zusammengestoßen und habe bei der Kollision schwere Verletzungen davongetragen – denen sie wenig später erlegen sei. Die Rettungshelfer erklärten sie noch am Unfallort für tot.

Aktuell suche die Polizei nach Augenzeugen, die gesehen haben, wie genau es zu diesem Unglück gekommen ist. Besonders tragisch: Emily hatte den E-Roller von ihrem Freund geschenkt bekommen. In einem YouTube-Video hatte sie erst vor einigen Tagen beteuert, wie sehr sie sich über diese Überraschung gefreut habe.

Emily Hatridge, UK-WebstarInstagram / emilyhartridge
Emily Hatridge, UK-Webstar
Emily Hatridge, UK-YouTuberinInstagram / emilyhartridge
Emily Hatridge, UK-YouTuberin
Emily Hatridge und ihr Freund mit einem E-ScooterYouTube / Emily Hart
Emily Hatridge und ihr Freund mit einem E-Scooter


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de