Ist der Schritt vor den Altar damit besiegelt? Seit Dezember sind Nicki Minaj (36) und Kenneth Petty offiziell ein Paar. In den vergangenen Wochen wurde immer wieder über eine mögliche Verlobung spekuliert – und die Rapperin heizte die Gerüchteküche nur zu gerne weiter an. Mittlerweile haben sich die Hinweise auf ein baldiges Jawort verdichtet: Nicki und Kenneth sollen sich vor Kurzem Dokumente für eine Trauung geholt haben!

Wie TMZ durch einen Informanten erfahren hat, habe sich das Paar am Montag eine Heiratslizenz in Los Angeles besorgt. Augenzeugen soll gesehen haben, wie die Rapperin und ihr Freund im Standesamt von Beverly Hills einige Papiere überreicht bekommen haben. Das Pärchen stand angeblich ganz normal in der Reihe für "Hochzeitsangelegenheiten" an. Steht der große Tag damit schon bald vor der Tür? Immerhin ist so eine Lizenz zum Heiraten nur 90 Tage lang gültig.

Bereits vor wenigen Wochen hatte Nicki von den Hochzeitsdokumenten gesprochen. "Wir haben unsere Heiratserlaubnis", erzählte sie Mitte Juni in ihrem Podcast Queen Radio. Offiziell haben die zwei aber noch nichts bestätigt. Glaubt ihr, die Turteltauben werden sich bald das Jawort geben? Stimmt in der Umfrage ab!

Nicki Minaj, RapperinGetty Images
Nicki Minaj, Rapperin
Kenneth Petty und Nicki Minaj im Juli 2019Instagram / nickiminaj
Kenneth Petty und Nicki Minaj im Juli 2019
Nicki Minaj im September 2018Getty Images
Nicki Minaj im September 2018
Glaubt ihr, die Turteltauben werden sich bald das Jawort geben?133 Stimmen
110
Ja, mit Sicherheit!
23
Nein, ich glaube nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de