Seit Montagabend wird bei Love Island endlich wieder geflirtet, was das Zeug hält! Für die erste Paarung schmissen sich die Single-Girls natürlich ordentlich in mehr oder weniger Schale: Lisa kam in einem pinken Minikleid, Samira und Melissa wählten kaum Stoff, aber viele Fransen und auch Denise Bröhl und Ricarda Raatz ließen bei ihren Looks tief blicken. Die Herren der Schöpfung waren begeistert – doch die Frauen kamen nicht bei allen gut an: Clea-Lacy Juhn (28) findet die Kandidatinnen viel zu unnatürlich!

Die Bachelor-Gewinnerin von 2017 verfolgte die Episode vom Sofa aus und verriet in ihrer Instagram-Story, was sie von den diesjährigen Teilnehmerinnen hält: "Ich höre hier nur von den Mädels gegenseitig, wie schön sie doch alle sind – klar, da sind schöne Mädels bei, aber das ist einfach zu viel von allem: zu viel Wimpern, zu viel Lippen, zu viel Augenbrauen, zu viel Schminke, zu viel Busen." Die 28-Jährige bat ihre Follower deshalb, sich an den Frauen kein Beispiel zu nehmen.

Auch von der Kleiderwahl der Damen zeigte sie sich wenig angetan: "Oh nein, schon die Erste, die zu Hause ihre Klamotten vergessen hat. Wo soll das enden?" oder "Jetzt weiß ich, was das ist, das sind die Vorbereitungen für das nächste Coachella", kommentierte Clea die Szenen, als die Mädels die Flirtkulisse das erste Mal betraten.

Dennis, Samira, Danilo, Denise, Mischa, Ricarda, Yasin, Lisa, Erik und MelissaLove Island – Heiße Flirts & wahre Liebe, RTL II
Dennis, Samira, Danilo, Denise, Mischa, Ricarda, Yasin, Lisa, Erik und Melissa
Samira, Denise, Ricarda, Lisa und Melissa, "Love Island"-Kandidatinnen 2019Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe, RTL II
Samira, Denise, Ricarda, Lisa und Melissa, "Love Island"-Kandidatinnen 2019
Clea-Lacy Juhn, TV-BekanntheitInstagram / clea_lacy
Clea-Lacy Juhn, TV-Bekanntheit
Seid ihr der gleichen Meinung wie Clea?1541 Stimmen
1469
Ja, die Kandidatinnen machen schon einen sehr künstlichen Eindruck.
72
Nein, sie sehen einfach klasse aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de