Heute wird das Sandmännchen schon 60 Jahre alt: Am 22. November 1959 wurde die Gute-Nacht-Geschichte-Sendung mit dem kleinen Herren mit der Zipfelmütze zum ersten Mal ausgestrahlt. Die beliebte Fernsehfigur entstand damals in der DDR – weil auch Melanie Müller (31) ein echtes Ost-Kind ist, ließ sie sich vor einiger Zeit das Antlitz des kleinen Mannes aufs Hinterteil tätowieren und dazu "Schöne Grüße aus dem Osten" daruntersetzen. Zum runden Geburtstag des Sandmännchens ließ sie nun für einen Clip ihren Popo kreisen!

Das Po-Wackel-Video zum 60. Geburtstag des Sandmannes teilte Melanie auf Instagram – dafür ließ sie sogar ihr Unterhöschen weg: Fröhlich winkt er von der schwingenden Backe seiner Besitzerin in die Kamera. Dazu schrie die Zweifachmama amüsiert: "Der Sandmann wird 60, mein Hintern zum Glück noch nicht!"

Bei den Followern kam die schwungvolle Aufnahme richtig gut an: Mehr als 14.000 Mal wurde das Video abgespielt. "Du bist echt eine Marke" oder "Sexy Hintern" waren nur zwei der erfreuten Reaktionen auf den Beitrag. Was sagt ihr zu Melanies ganz speziellen Geburtstagsgrüßen an den Sandmann? Stimmt ab!

Melanie Müller beim Oktoberfest in WiesbadenWehnert, Matthias / ActionPress
Melanie Müller beim Oktoberfest in Wiesbaden
Melanie Müllers Sandmann-TattooInstagram / melanie.mueller_offiziell
Melanie Müllers Sandmann-Tattoo
Melanie Müller, SängerinGetty Images
Melanie Müller, Sängerin
Was sagt ihr zu Melanies ganz speziellen Geburtstagsgrüßen an den Sandmann?146 Stimmen
79
Das ist so eine witzige Idee!
67
Ich finde es geschmacklos.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de