Diese Nachricht versetzt alle Star Trek-Fans in große Trauer! Seit 1966 begeistert die Science-Fiction-Serie mit spannenden Geschichten rund um Captain Kirk und Co. die Zuschauer. Jetzt müssen die Stars und alle Liebhaber der Show aber eine niederschmetternde Botschaft verkraften: Dorothy Fontana, die unter dem Namen D.C. Fontana vor allem in den ersten Stunden zahlreiche Episoden des Formats geschrieben hatte, ist mit 80 Jahren verstorben.

"Voller Trauer muss das 'Star Trek'-Team mitteilen, dass Dorothy Catherine 'D.C.' Fontana, die legendäre Autorin, die einige der besten 'Star Trek'-Episoden ins Leben gerufen hat, verstorben ist", heißt es in einem offiziellen Statement der Serien-Verantwortlichen auf Twitter. Woran genau die Drehbuchautorin gestorben ist, geht aus der Meldung zwar nicht hervor – sie soll aber nach einer kurzen, schweren Krankheit aus dem Leben gerissen worden sein.

Auch die "Star Trek"-Darsteller haben sich bereits zu dem traurigen Tod der Schriftstellerin geäußert. William Shatner (88), der für seine Rolle des Captain Kirk berühmt ist, schrieb im Netz: "Sie war eine Pionierin. Ihre Arbeit wird überdauern und viele zukünftige Generationen beeinflussen." Die letzte Episode, an der die Verstorbene mitgearbeitet hatte, war für die Webserie: "Star Trek: New Voyages".

Der "Star Trek"-CastGetty Images
Der "Star Trek"-Cast
William Shatner bei den Emmy AwardsGetty Images
William Shatner bei den Emmy Awards
William Shatner bei einem "Star Trek"-EventGetty Images
William Shatner bei einem "Star Trek"-Event


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de