Bastian Yotta (43) entdeckt zum Abschluss des Jahres seine romantische Ader! Der Dschungelcamp-Bewohner von 2019 machte nach der Trennung von seiner On-Off-Flamme Maria im September seine neue Beziehung publik. Der Selfmade-Millionär fand in Marisol Ortiz eine neue Frau an seiner Seite. Dass sein Herz noch immer für die schöne Brünette schlägt, machte Yotta nun mit einem ungewohnt süßen Post deutlich!

"Wenn ich auf 2019 zurückblicke, dann erinnere ich mich an den Schmerz, den ich in einer giftigen Beziehung fühlte, und alles, was ich wollte, war, Single zu sein, um nicht mehr verletzt zu werden", schrieb der 43-Jährige zu einem Instagram-Selfie von sich und seiner Freundin. Statt allein durchs Leben zu gehen, hätte Gott jedoch bessere Pläne für ihn gehabt – Marisol sei der Engel, der Yotta alles gebe, was er je gewollt habe: "Einfach nur geliebt zu werden, so wie ich bin."

In seinem Beitrag ließ das TV-Gesicht seinen Gefühlen freien Lauf und bezeichnete seine Beziehung als "friedlichste, leidenschaftlichste, geliebteste, lustigste und glücklichste aller Zeiten " – sogar die drei magischen Worte ließ er Marisol auf diesem Weg zukommen und seinen Fans versprach er: "Wenn du also Schmerz empfindest, sei dir sicher, dass etwas viel Besseres auf dich wartet!"

Bastian Yotta und Marisol Ortiz
Instagram / yotta_life
Bastian Yotta und Marisol Ortiz
Bastian Yotta, Influencer
Instagram / yotta_university
Bastian Yotta, Influencer
Bastian Yotta (r.) mit seiner Freundin Marisol Ortiz
Instagram / yotta_life
Bastian Yotta (r.) mit seiner Freundin Marisol Ortiz
Wie gefällt euch der Beitrag?274 Stimmen
172
Total niedlich!
102
Too much!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de