Hauptsache, es glitzert! Mariah Carey (49) ist bekannt dafür, sich bei fast jeder Gelegenheit top gestylt in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Ihr Markenzeichen: ein meist sehr eng anliegendes, funkelndes Kleid mit einem tiefen Ausschnitt. Und allem Anschein nach trägt die "All I Want For Christmas Is You"-Interpretin die heißen Teilchen nicht nur auf dem roten Teppich – sondern auch zum Planschen!

Auf Instagram postete die Zweifach-Mama jetzt Aufnahmen aus ihrem Urlaub in der Dominikanischen Republik. Darauf posiert die Sängerin in einem schimmernden Mini-Dress mit langen Ärmeln und XXL-Ausschnitt, unter anderem vor einer Palme sowie mit ihren Hunden. Doch zur Bade-Session im riesigen Whirlpool wechselte sie nicht etwa in einen Bikini – Mariah badete einfach in einem ähnlichen Glitzer-Fummel! Mit breitem Grinsen teilte sie zwei Bilder von sich im blauen Blubberwasser. Bei ihren Fans kam dieser besondere Aufzug gut an. "Was für eine Ikone", "Mit einem Kleid schwimmen, ich liebe es" oder "Ich kann nicht mehr, wie selbstverständlich du mit dem Fummel im Pool sitzt", lauteten nur drei Kommentare der User.

Doch Mariah kann auch anders: Erst vor einem Jahr präsentierte die American Idol-Jurorin ihren knackigen Körper etwas freizügiger. Sie ließ sich im knappen, pinken Funkel-Zweiteiler beim nächtlichen Pool-Gang ablichten und teilte die Schnappschüsse stolz im Netz. Was haltet ihr von Mariahs besonderem Badeanzug? Stimmt in der Umfrage ab!

Mariah Carey, Sängerin
Instagram / mariahcarey
Mariah Carey, Sängerin
Mariah Carey, Musikerin
Instagram / mariahcarey
Mariah Carey, Musikerin
Mariah Carey im Januar 2019
Instagram / mariahcarey
Mariah Carey im Januar 2019
Wie findet ihr es, dass Mariah im Kleid in den Whirlpool gegangen ist?104 Stimmen
46
Richtig witzig – das ist eben typisch Mariah, sie darf einfach alles!
58
Total Panne! Das ist echt unhygienisch...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de