So viele Hochkaräter gab es auf dem Red Carpet der Oscars! Neben der Preisverleihung stehen bei dem Mega-Event stets auch die Outfits der Stars im Vordergrund. Auch in diesem Jahr wählten die Promi-Gäste für diesen besonderen Abend atemberaubende Outfits aus, um vor den Fotografen zu posieren. Während die schönen bis skurrilen Looks keinem Auge verborgen bleiben, sind die hohen Preise der Garderobe oftmals nicht direkt erkennbar. Dabei blätterte der eine oder andere Star für seine Accessoires echt ein dickes Sümmchen hin!

Charlize Theron (44) trug zwar eher schlichten Schmuck – doch der hatte es trotzdem in sich! Laut People war ihre Kette mit 165 Diamanten besetzt, die mehr als 21 Karat hatten. Dazu kombinierte die Schauspielerin runde Ohrstecker von Tiffany & Co. und Ringe – diese Schmuckstücke besaßen insgesamt einen Wert von satten 52.600 Euro. Ihre Kollegin Zazie Beetz trumpfte auf dem roten Teppich mit gleich zwei Halsketten von Bulgari auf, zusammen kamen diese auf 97 Karat. Scarlett Johansson (35) rundete ihr Outfit mit sage und schreibe zwei Millionen Euro teuren Schmuckstücken ab. Ihre Ohrringe von Forevermark trumpften mit 26 Karat auf, ein Armband derselben Marke sogar mit 29.

Die Fashionwahl von Timothée Chalamet wirkte zunächst eher unscheinbar. Sein Zweiteiler von Prada wirkte wie ein schickes Jogging-Ensemble – hätte aber auch als legerer Anzug durchgehen können. Mehr Aufmerksamkeit zog jedoch die Brosche auf der Brusttasche des Schauspielers auf sich: Dabei handelte es sich um ein edles Vintage-Stück aus Weißgold von 1955, das mit Rubinen und Diamanten besetzt war.

Zazie Beetz bei den Oscars 2020Getty Images
Zazie Beetz bei den Oscars 2020
Charlize Theron bei den Oscars 2020Getty Images
Charlize Theron bei den Oscars 2020
Timothée Chalamet bei den Oscars 2020Getty Images
Timothée Chalamet bei den Oscars 2020
Welcher Star hat sich den schönsten Schmuck ausgesucht?566 Stimmen
125
Zazie Beetz
115
Charlize Theron
277
Scarlett Johnsson
49
Timothée Chalamet


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de