Kassady Bingham ist am Boden zerstört! Eigentlich verzaubert die Blondine ihre Fans im Netz regelmäßig mit süßen Pics ihrer Familie. Die Zweifach-Mama teilt als Bloggerin ihre Erlebnisse und Eltern-Tipps mit ihrer Community. Schon kurz nach der Geburt ihres Söhnchens Milo musste die Influencerin allerdings eine tragische Diagnose verkraften: Mit erst zwei Monaten erkrankte der Kleine an Leukämie. Jetzt herrscht traurige Gewissheit: Milo hat den Kampf gegen den Blutkrebs verloren.

"Das letzte Mal, dass ich meinen perfekten, süßen Jungen halten konnte. Sein Geist ist längst weitergezogen, aber ich konnte nicht loslassen", schreibt Kassady auf ihrem Instagram-Kanal und verkündet damit die traurige Nachricht über den Tod ihres Babys. Die Internet-Bekanntheit habe mit ansehen müssen, wie die Farbe aus Milos Gesicht und von seinen Lippen verschwand und er für immer eingeschlafen war. "Ich musste ihn dann an eine Krankenschwester übergeben, die mit meinem Jungen in ihren Armen weggelaufen ist", zeigt sie sich erschüttert.

In den vergangenen Monaten konnten Kassadys Fans auf ihrem Social-Media-Profil den Leidensweg des kleinen Kämpfers verfolgen. Immer wieder postete seine Mama Bilder aus dem Krankenhaus und von seinen Behandlungen. An Weihnachten schien der Zweijährige sogar auf dem Weg der Besserung zu sein. "Milo konnte zum ersten Mal seit fünf Wochen sein kleines Zimmer verlassen", freute sich Kassady damals.

Kassady Bingham und ihr Sohn Milo
Instagram / kassadybingham
Kassady Bingham und ihr Sohn Milo
Bloggerin Kassady Bingham
Instagram / kassadybingham
Bloggerin Kassady Bingham
Influencerin Kassady Binghams Kinder
Instagram / kassadybingham
Influencerin Kassady Binghams Kinder


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de