Ex-Germany's next Topmodel-Kandidatin Jennifer (25) zeigt ihren Fans eine ganz neue Seite an sich! Seit ihrer Zeit bei Heidi Klums (46) Castingformat 2018 nimmt die schöne Brünette ihre Instagram-Follower im Netz mit durch ihren Alltag – sie berichtet von Liebesangelegenheiten, teilt ihre Lebensphilosophie und professionelle Model-Aufnahmen. In ihrer aktuellen Story verrät sie auch Details aus ihrer Vergangenheit – und eine Sache ist ihr ziemlich unangenehm!

Ein Fan wollte in Jennifers Instagram-Fragerunde wissen, welches Ereignis der Influencerin bislang am peinlichsten war. Mit ihrer Antwort überrascht sie wohl den ein oder anderen Supporter: "Background-Tänzerin bei einem Schlager-Pop-Musikvideo. Habe mir das Video nie angeschaut", offenbarte sie. Doch diejenigen, die die Tanzeinlage der TV-Bekanntheit begutachten wollen, werden wohl enttäuscht: "Ich werde auch nicht verraten, welches es ist oder sonst etwas darüber", machte Jennifer deutlich.

Als Tänzerin wird Jennifer nach ihrem Statement wohl eher nicht mehr arbeiten – dafür möchte sie ihren Social-Media-Account und ihre Model-Karriere aber weiter voranbringen. Auch wenn der Markt manchmal schwierig sein kann, bleibt sie zuversichtlich: "Es kommt nichts von alleine und es kommt nichts, wenn man aufgibt. Von daher sollte man immer positiv bleiben und für seinen Traum kämpfen", erzählte sie Promiflash.

GNTM-Kandidatin Jennifer bei der Berlin Fashion Week 2018
Matthias Nareyek/Getty Images for MBFW
GNTM-Kandidatin Jennifer bei der Berlin Fashion Week 2018
Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Jennifer
Instagram / jenniferm
Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Jennifer
Jennifer, GNTM-Kandidatin 2018
Instagram / jennifer.topmodel.2018
Jennifer, GNTM-Kandidatin 2018
Folgt ihr Jennifer im Netz?164 Stimmen
14
Klaro, ich folge ihr!
150
Nein, ich bin kein Fan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de