Für Jennifer (23) endete vergangenen Donnerstag der Traum von Germany's next Topmodel. Kurz vor dem Finale warf Heidi Klum (44) die schöne Lehramtsstudentin aus der Show. Übrig blieben Toni (18), Julianna (20), Christina (22) und Pia (22), die in wenigen Tagen in einer Live-Show um den ersten Platz kämpfen. Jenny kennt alle vier Finalistinnen bestens und hat persönlich eine klare Favoritin für den GNTM-Sieg!

Kurz nach ihrem plötzlichen Rausschmiss aus der Sendung ging das Model auf Facebook live und stand dort ihren Followern Rede und Antwort. Auch nach der Kandidatin wurde gefragt, die ihrer Meinung nach die größten Siegeschancen hat. Jennys Antwort: "Also, Toni ist schon meine Favoritin. Ich finde sie superauthentisch, sie ist eine herzliche Person." Und die 23-Jährige hat für ihre Wahl auch gute Gründe: "Sie passt in viele Bereiche rein und ist sehr wandelbar. Ich finde, sie ist wirklich sie selbst."

Tatsächlich hat Toni gute Chancen, "Germany's next Topmodel" zu werden. "Ich sehe dich auf Catwalks in jeder großen Modestadt", sagte beispielsweise Juror Michael Michalsky (51) in der Sendung über die Schönheit. Von allen Kandidatinnen der 13. Staffel wurde Toni für die meisten Jobs gebucht. Ein klares Favoritinnen-Indiz? Was sagt ihr? Stimmt in der Umfrage ab!

Toni, Jennifer, Pia, Julianna und Christina, GNTM-HalbfinalistinnenInstagram / jennifer.topmodel.2018
Toni, Jennifer, Pia, Julianna und Christina, GNTM-Halbfinalistinnen
Toni, GNTM-Kandidatin 2018Instagram / toni.topmodel.2018
Toni, GNTM-Kandidatin 2018
Christina, James Charles, Toni, Jennifer und Farrah Moan bei GNTMInstagram / jennifer.topmodel.2018
Christina, James Charles, Toni, Jennifer und Farrah Moan bei GNTM
Ist Toni auch eure Favoritin für den GNTM-Sieg?1382 Stimmen
1004
Ja, absolut!
378
Nein, ich sehe eine andere Kandidatin an erster Stelle.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de