Denise Kappés (29) hatte große Sorge um ihren Sprössling! Im September 2018 brachte die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin ihren ersten Sohn Ben-Matteo (1) zur Welt. Seitdem kann sich die Beauty ein Leben ohne ihren Nachwuchs kaum vorstellen – auch wenn der Kleine seine Mama regelrecht auf Trab hält. Erst im Oktober musste der Junge wegen beunruhigender Blutwerte ins Krankenhaus. Jetzt der nächste Schock: Der Einjährige stürzte und fing stark an zu bluten!

"Heute ist er so doll abgerutscht und ist mit seinem kompletten Körpergewicht auf seine Nase geflogen", erzählte Denise in ihrer Instagram-Story. Der Unfall blieb nicht ohne Folgen: "Er hat so heftig geblutet. Ich war komplett voll und Ben war voller Blut", erinnerte sich die 29-Jährige. Doch schon nach kurzer Zeit ging es dem Kappés-Nachwuchs glücklicherweise wieder blendend.

Für Mama Denise trotzdem ein prägendes Erlebnis. "Das Kind so bluten zu sehen, das war schon richtig Hardcore", verriet die Freundin von YouTube-Star Henning Merten. Auch wenn Verletzungen zum Alltag mit einem Kleinkind dazugehören, reagiere die dunkelhaarige Schönheit immer wieder panisch und hoffe, dass ihrem Kind nichts Schlimmeres zustoße.

Denise Kappès, Influencerin
YouTube / Denise Kappès
Denise Kappès, Influencerin
Denise Kappés, bekannt durch "Der Bachelor"
Instagram / denise_kappes
Denise Kappés, bekannt durch "Der Bachelor"
Henning Merten und Denise Kappés, April 2020
Instagram / henning.merten
Henning Merten und Denise Kappés, April 2020
Könnt ihr die Reaktion von Denise nachvollziehen?557 Stimmen
473
Klar, wenn dem Kind etwas passiert, dann ist das immer schlimm!
84
Nein, da kann ich mich nicht so wirklich hineinversetzen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de