Erneute Baby-Freuden für Jasmine Villegas (26): Die Ex-Freundin von Justin Bieber (26) ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Vor einigen Jahren soll Justin mit der Sängerin eine Beziehung gehabt haben. Inzwischen ist der 26-Jährige jedoch glücklich verheiratet und auch Jasmine fand ihr Familienglück. Vor vier Jahren bekam die damals 22-Jährige ihr erstes Kind – nun darf sich Jasmines Tochter über ein Geschwisterchen freuen!

Die wunderbaren Neuigkeiten bestätigte die dunkelhaarige Beauty gegenüber Just Jared und sprach auch über die Entbindung: "Ich hatte Rückenschmerzen und bin ins Krankenhaus gefahren, um mich untersuchen zu lassen. Beim Check-up wurde mir dann mitgeteilt, dass ich da bleiben sollte, weil mein Kind auf dem Weg sei", ließ sie den Tag Revue passieren. Nach ein paar Stunden habe sie dann endlich ihren Jungen in den Armen halten dürfen, erzählte sie dem Online-Portal. Ihr Sohn hört auf den Namen Zayne und wurde am 14. Mai geboren.

Der Vater ihres Sohnes ist ihr neuer Freund Omar Amin – ihre Tochter Ameera stammt aus ihrer Beziehung mit dem Musiker Ronnie Banks. "Ich bin Gott für diesen Segen so dankbar. Mit Zayne, Ameera und Omar habe ich das Gefühl, dass meine Familie vollständig ist und ich bin so gespannt, was die Zukunft für uns bereithält", erzählte sie glücklich im Interview.

Jasmine Villegas  bei den MTV Video Music Awards 2015
Getty Images
Jasmine Villegas bei den MTV Video Music Awards 2015
Jasmine Villegas mit Omar Amin und ihrer Tochter Ameera
Instagram / jasminevillegas
Jasmine Villegas mit Omar Amin und ihrer Tochter Ameera
Jasmine Villegas, Sängerin
Getty Images
Jasmine Villegas, Sängerin
Wusstet ihr, dass Jasmine eine Beziehung mit Justin Bieber gehabt haben soll?409 Stimmen
117
Ja, ich hab was darüber gelesen...
292
Nein, das wusste ich noch nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de