Das Liebesleben von Aaron Carter (32) sorgten in den vergangenen Wochen für verdammt viele Schlagzeilen! Der Sänger zeigte sich Anfang des Jahres total verliebt mit Influencerin Melanie. Doch ihre Liebe zerbrach nach nur wenigen Wochen und das soll zu einem derart heftigen Streit geführt haben, dass sogar die Polizei eingeschaltet wurde. Im März folgte dann die große Überraschung: Nicks (40) Ex verkündet, schwanger von ihm zu sein. Jetzt kursiert allerdings ein krasses Gerücht: Melanie soll eine Fehlgeburt erlitten haben.

Das behauptete nun Aarons neue Flamme Viktoria in ihrer Instagram-Story. Als Beweis veröffentlichte sie einen Chatverlauf – angeblich von Melanie und einer anderen unbekannten Person. "Ich hatte eine Fehlgeburt. Ich will es bald bekannt geben. Es geht niemanden etwas an, ich bin nur am Heulen", schrieb jemand. Durch die Bildüberschrift "Hey Mel... was geht?" scheint Viktoria andeuten zu wollen, dass dieses Geständnis von Melanie stammt.

Aarons Ex hat bisher nicht bestätigt, ihr Baby verloren zu haben. Aber vor wenigen Tagen teilte sie in ihrer Story nachdenkliche Zeilen, die diesen Verdacht erhärten könnten: "Mein Leben hat keinen Wert mehr und mein Herz ist so doll gebrochen, dass es nicht mehr repariert werden kann."

Aaron Carter im November 2019
Instagram / aaroncarter
Aaron Carter im November 2019
Viktoria Alexeva und Aaron Carter
Instagram / aaroncarter
Viktoria Alexeva und Aaron Carter
Melanie Martin und Aaron Carter
Instagram / aaroncarter
Melanie Martin und Aaron Carter
Glaubt ihr, dass an der Geschichte etwa dran ist?371 Stimmen
64
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.
307
Ja, ich denke schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de