Whitney Thore hatte eigentlich Kurs auf Wolke sieben genommen. Im Dezember vergangenen Jahres hatte die "My Big Fat Fabulous Life"-Bekanntheit ganz stolz die Verlobung mit ihrem Freund Chase Severino verkündet. Doch rund fünf Monate später gab das Reality-TV-Sternchen jetzt ein ziemlich trauriges Liebes-Update. Sie wird ihren Chase nicht heiraten – der Grund: Er hat sie mit einer anderen Frau betrogen und diese sogar geschwängert.

Das erklärte sie nun in einem Statement auf ihrem Instagram-Account. "Nach einigen Höhen und Tiefen hat sich Chase einer Frau angenähert, mit der ihn eine lange Geschichte verbindet." Das habe er ihr kürzlich mitgeteilt – auch, dass diese Annäherung in einer Schwangerschaft resultierte. "Chase wird im Oktober Vater", schrieb sie weiter.

Auch der werdende Papa selbst meldete sich auf seinem Profil zu Wort. "Ich empfinde nichts als Liebe und Respekt für Whitney und unsere gemeinsame Zeit. Danke, dass du uns immer unterstützt." Er bitte nun die Privatsphäre aller Beteiligten zu respektieren. Die Mutter seines ungeborenen Kindes wolle anonym bleiben.

Whitney Thore in Pasadena (Kalifornien)
Getty Images
Whitney Thore in Pasadena (Kalifornien)
Whitney Thore bei einer Preisverleihung in New York
Getty Images
Whitney Thore bei einer Preisverleihung in New York
Whitney Thore im September 2017
Getty Images
Whitney Thore im September 2017
Wusstet ihr, dass Whitney verlobt war?336 Stimmen
241
Nein, ich hatte keine Ahnung!
95
Ja, ich habe mich so für sie gefreut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de