Diese Spitze konnte sich Andrea Berg (54) nicht verkneifen! Am Samstag war es endlich soweit: Stefan Mross (44) und Anna-Carina Woitschack (27) gaben sich vor laufenden Kameras in Florian Silbereisens Show "Schlagerlovestory.2020" das Jawort. Die ehemalige DSDS-Kandidatin ist allerdings nicht die erste Frau, die den erfolgreichen Schlagerstar ehelicht, sondern die dritte – das ließ Stefans Kollegin Andrea Berg in der Show nicht unkommentiert!

Neben zahlreichen weiteren Promis wie Daniela Katzenberger (33) und Ross Antony (45) war auch die "Ja ich will"-Interpretin zu Gast bei der großen TV-Hochzeit. Die Schlagerkönigin trällerte auf der Bühne allerdings nicht nur einen Song – sondern scherzte auch über den Bräutigam! Florian sprach sie vor der Trauung auf Stefans Hochzeitspläne an, woraufhin sie neckisch antwortete: "Es gibt zwei gute Sprichwörter in unserem Land: 'Man lernt durch Versuch und Irrtum.' Und das zweite: 'Aller guten Dinge sind drei.'" Sie sei sich aber sicher, dass das Liebesglück des Musikers dieses Mal halte und erklärte auch, warum: "Übung macht den Meister!"

Das erste Mal hatte Stefan 2006 Stefanie Hertel (40) geheiratet, mit welcher er eine gemeinsame Tochter hat – die Ehe mit der Sängerin hatte jedoch nur bis 2012 gehalten. Nur ein Jahr später hatte der "Stark wie zwei"-Interpret dann seiner zweiten Frau Susanne Schmidt einen Ring an den Finger gesteckt. Er und die Blondine trennten sich drei Jahre später – sind allerdings erst seit 2019 offiziell geschieden. Aus ihrer Beziehung gingen eine Tochter und ein Sohn hervor.

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross, Sänger
ActionPress
Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross, Sänger
Andrea Berg in Berlin 2019
Getty Images
Andrea Berg in Berlin 2019
Stefan Mross mit seiner zweiten Ehefrau Susanne im Juni 2015
THÜRINGEN PRESS
Stefan Mross mit seiner zweiten Ehefrau Susanne im Juni 2015
Was haltet ihr von Andreas Spruch?4018 Stimmen
2881
Ich finde, sie hat damit tollen Humor bewiesen!
1137
Ich fand den Spruch so kurz vor der Hochzeit sehr unpassend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de