Schlimme Anschuldigungen gegen den Pornostar Ryan Madison. Der Erwachsenenfilm-Darsteller und seine Ehefrau führen das erfolgreiche Produktionsunternehmen Kelly Madison Productions – der 43-Jährige ist bekannt dafür, dass es vor der Kamera auch mal etwas gröber zur Sache geht, vielfach wurde er für seine Auftritte mit Preisen der Branche ausgezeichnet. Nun beschweren sich allerdings seine weiblichen Co-Stars über Ryans Verhalten am Set: Insgesamt zehn Darstellerinnen klagen ihn an, dass es beim Dreh zu nicht einvernehmlichen Sexszenen gekommen sei.

Um das möglich zu machen, habe der Pornodarsteller ein ausschließlich weibliches Team gehabt, um die Produktion vertrauenswürdiger für die Frauen wirken zu lassen, erklären die Darstellerinnen, unter ihnen Jane Wilde, Alex Harper, Lexi Lore und Kinsley Karter, gegenüber The Daily Beast. "Vor einer Szene wird meistens eingehend darüber gesprochen, damals gab es allerdings davor überhaupt keine Gespräche", erzählt Letztere. Sie sei lediglich 21 Jahre alt gewesen, als es zum angeblichen Missbrauch gekommen ist. Die Dreh-Location sei das Anwesen von Kelly und Ryan gewesen, das sich sehr abgelegen befindet: "Die Mädchen fühlen sich da draußen isoliert, während er immer gröber und betrunkener wurde", schildert ein Manager der Schauspielerinnen.

Lexi Lore soll sogar erst 19 Jahre alt gewesen sein, als sie in einer Szene mit Ryan nach eigenen Angaben missbraucht wurde: "Er ist als Vergewaltiger in der Branche auf jeden Fall sehr bekannt", äußert sie. Die Ehefrau des US-Amerikaners habe als Lockvogel fungiert, um die Frauen zum Dreh zu holen: "Es ist eine seltsame Dynamik, wenn ein Mann versucht, Frauen zu benutzen, und seine eigene Frau nur dazu da ist, um das Ganze vertrauenswürdiger zu machen", zeigt sich auch Jane Wilde bestürzt. Immer wenn Ryan ans Set gekommen sei, sei seine Frau einfach verschwunden. Noch hat sich das Produzentenpaar nicht zu den Anschuldigungen geäußert.

Lexi Lore im Januar 2019
Getty Images
Lexi Lore im Januar 2019
Jane Wilde, Pornodarstellerin
Getty Images
Jane Wilde, Pornodarstellerin
Ryan Madison, Pornodarsteller
Getty Images
Ryan Madison, Pornodarsteller


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de