Man sieht sich immer zweimal im Leben – das mussten jetzt auch Johannes Haller (32) und Willi Herren (45) am eigenen Leib erfahren! Bei Das Sommerhaus der Stars gerieten die beiden Männer heftig aneinander. Angeblich wurden relativ krasse, gegenseitige Drohungen ausgesprochen. Knapp ein Jahr später treffen sie nun bei Kampf der Realitystars erneut aufeinander. Wird ihr Streit in eine neue Runde gehen oder das Kriegsbeil begraben?

Schon als Johannes Willi von Weitem erkennt, tritt er erst einmal den Rückzug in das Strandhaus an. "Ich habe auf dem Boot schon erkannt, dass es Willi ist. So ein Mensch hat in meinem Leben nichts verloren. Dem werde ich auch keine Beachtung schenken", erklärte er im Interview. Und obwohl sich auch die Wiedersehensfreude des Schlagersängers in Grenzen hält, schütteln sich die zwei die Hände, als er eintrifft.

Als er dann aber hört, dass Johannes seinen Buddy Jürgen Milski (56) rausgekickt hat, findet er klare Worte für seinen Erzfeind aus dem Sommerhaus. "Johannes kann nicht verlieren. Der geht über Leichen", behauptet er im Einzelinterview – eine Aussage, die Sandy Fähse (35) wohl unterschreiben würde. Denn auch der Ex-Berlin - Tag & Nacht-Darsteller war geschockt von Johannes' Entscheidung, Jürgen nach Hause zu schicken.

"Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand": ab 22. Juli immer mittwochs um 20.15 Uhr bei RTL2 und auf TVNOW.

Willi Herren bei seiner "Kampf der Realitystars"-Ankunft
RTL2
Willi Herren bei seiner "Kampf der Realitystars"-Ankunft
Johannes Haller bei "Kampf der Realitystars"
RTL2
Johannes Haller bei "Kampf der Realitystars"
Willi Herren, Kandidat bei "Kampf der Realitystars"
RTL2
Willi Herren, Kandidat bei "Kampf der Realitystars"
Was meint ihr: Geraten die beiden erneut aneinander?534 Stimmen
473
Ja, auf jeden Fall!
61
Nein, sie reißen sich bestimmt zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de