Yana (23) und Tayisiya Morderger (23) schmieden fleißig Pläne für ihre Promi-Karrieren! Durch Tayas Bauer sucht Frau-Teilnahme 2018 wurden die Zwillingsschwestern erstmals im TV bekannt. Jetzt waren sie gemeinsam bei Kampf der Realitystars zu sehen, flogen in Folge drei allerdings raus. Aber das war mit Sicherheit nicht ihr letzter Fernsehauftritt. Und auch für andere Projekte sind die beiden offen – zum Beispiel für ein Playboy-Shooting.

Das plauderten die zwei jetzt in Sam Dylans (29) Podcast Trashgeflüster aus. Der ehemalige Prince Charming-Kandidat wollte nämlich wissen, was sie sagen würden, wenn das Männermagazin bei ihnen anfragte. "Also wir finden Playboy ist nicht so schlimm, wie alle sagen. Und wir haben ja auch einen schönen Körper, finde ich, sind sehr sportlich. Warum nicht? Also wir würden jetzt nicht nein sagen", erklärten die Twins. Wenn man Unterwäsche oder einen Bikini trägt, sehe man ja auch im Grunde nichts. Auf die Frage, ob sie das auch im Doppelpack machen würden, meinten sie: "Das würde auf jeden Fall interessanter werden."

Für ästhetische Aufnahmen die Hüllen fallen zu lassen, ist also kein Problem für Taya und Yana. Aber in einer TV-Sendung wie Adam sucht Eva – Gestrandet im Paradies nackt nach der großen Liebe zu suchen, sei ihnen dann doch etwas "too much". Sie hätten eher Interesse an Formaten wie Let's Dance.

Yana und Tayisiya Morderger
Instagram / yanusik_97
Yana und Tayisiya Morderger
Sam Dylan im Juni 2020 in Köln
Instagram / houseofdylan
Sam Dylan im Juni 2020 in Köln
Yana und Tayisiya Morderger
Instagram / tayuschka
Yana und Tayisiya Morderger
Seid ihr überrascht, dass die beiden an einem Playboy-Shooting interessiert sind?593 Stimmen
413
Nein, nicht wirklich!
180
Ja, das hätte ich ihnen nicht zugetraut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de