Schrecklicher Vorfall in Amsterdam! Sammy B. ist ein sehr bekannter Fitness-Influencer und Personaltrainer in Deutschland. Der Hesse hat es sich selbst zur Aufgabe gemacht, so vielen Männern wie möglich zu ihrem Traumkörper zu verhelfen. Er war auch ein großer Unterstützer der LGBT-Community. Nun aber der Schock für seine treuen Anhänger: Der Sport-Liebhaber wurde am Donnerstag in Amsterdam in einem Hinterhof erschossen.

Von dem schrecklichen Ereignis ist ein Video aufgetaucht, das Bild vorliegt. Darauf zu sehen ist Sammy, der nur eine Unterhose und ein T-Shirt trägt, dazu augenscheinlich mit einem Messer bewaffnet ist. Die Polizisten vor Ort sollen versucht haben, den verwirrt und hysterisch wirkenden Netz-Star zu beruhigen und ihn aufgefordert haben, die Waffe wegzulegen. Er habe aber nicht aufgehört, den Beamten zu drohen und anzuzeigen, sich selbst die Kehle durchschneiden zu wollen. Schließlich gelang es einem Beamten mit Polizeihund, Sammy zu Boden zu bringen, dort wehrte er sich weiter. Dann sind in dem Video drei Schüsse zu hören, Sammy soll den Schusswunden im Krankenhaus erlegen sein.

Sein Management beschrieb Sammy im Bild-Interview wie folgt: "Sammy war immer hilfsbereit, liebevoll, dazu noch ein mega sympathisches Kerlchen." Freunde und Familie können sich nicht erklären, warum der Sportler so ausgetickt ist.

Sammy B.
Instagram
Sammy B.
Sammy B.
Instagram
Sammy B.
Sammy B.
Instagram
Sammy B.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de