Jetzt spricht der Vater von Sammy B.! Gerade erst machten diese schrecklichen Nachrichten die Runde: Der Fitness-Influencer wurde am vergangenen Donnerstag in Amsterdam erschossen. Der Sportler soll Polizisten mit einem Messer bedroht haben und wirkte dabei völlig hysterisch und verwirrt. Während die Beamten versuchten, ihn zu beruhigen, wehrte er sich vehement weiter – bis letztendlich drei Schüsse fielen. Sammy starb im Krankenhaus. Jetzt erhebt der Papa des Netz-Stars schwere Vorwürfe gegen den öffentlichen Dienst.

Im Internet soll er laut Bild Anschuldigungen gegen die zuständige Polizei erhoben haben. Sammys Vater schreibt: "Die Polizei hat meinen Sohn ermordet." Zudem betonte ein Freund der Familie gegenüber der Zeitung, der 23-Jährige sei ein "feiner Junge" gewesen und er habe nie jemandem etwas getan. Er könne sich nicht erklären, warum der Sport-Liebhaber so durchgedreht sei.

Der Motivationscoach war in die holländische Hauptstadt gereist, um dort mit Freunden auf seinen Geburtstag anzustoßen. Doch es sollte alles anders kommen: Sammy wurde bereits mittwochs bei der Polizei als vermisst gemeldet. Einen Tag später, gegen 17:30 Uhr, wurden die Beamten dann zu dem Grundstück gerufen, auf dem sich der tragische Vorfall dann ereignete.

Sammy B., Fitness-Influencer
Instagram
Sammy B., Fitness-Influencer
Sammy B., Fitness-Influencer
Instagram
Sammy B., Fitness-Influencer
Sammy B., Fitness-Influencer
Instagram / Sonstiges
Sammy B., Fitness-Influencer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de