Schlechte Nachrichten für die Fans der After-Filmreihe! Vor wenigen Wochen startete der zweite Teil nach der Buchvorlage von Autorin Anna Todd (31) in den Kinos weltweit – und ging durch die Decke! Der erotische Streifen rund um die Teenager Tessa (Josephine Langford, 23) und Hardin (Hero Fiennes-Tiffin, 22) lockte sogar so viele Zuschauer an, dass nun auch ein dritter und vierter Part bestätigt worden sind. Allerdings gibt es einen kleinen Wermutstropfen: Die Zuschauer müssen in den kommenden Filmen auf einen beliebten Hauptdarsteller verzichten...

... und zwar ausgerechnet auf Shane Paul McGhie! Der Hottie hatte sowohl in "After Passion" als auch in der Fortsetzung "After Truth" Hardins Stiefbruder und Tessas besten Freund Landon Gibson verkörpert. Via Instagram verkündete der Schauspieler jetzt jedoch, dass er beim Dreh für den kommenden Streifen "nicht mehr dabei sein" werde. Warum? "Wir konnten nicht zu einer Einigung kommen und ich musste eine schwierige Entscheidung treffen. Ich musste für mich selbst einstehen, so wie es Landon tun würde", erklärte er lediglich – und ging nicht weiter ins Detail. Ob es wohl Streit hinter den Kulissen gab?

Wer Landon stattdessen spielen wird, ist bisher nicht bekannt. Shane beteuerte in seinem Beitrag jedoch: "Bitte heißt den Schauspieler willkommen, der mich ersetzen wird und behandelt ihn mit dem Respekt und der Liebe, die ihr mir vom ersten Tag an gegeben habt." Seid ihr traurig, dass diese Rolle umbesetzt wird? Stimmt ab!

Shane Paul McGhie, Schauspieler
Getty Images
Shane Paul McGhie, Schauspieler
Shane Paul McGhie und "After"-Autorin Anna Todd
Getty Images
Shane Paul McGhie und "After"-Autorin Anna Todd
Shane Paul McGhie, Schauspieler
Getty Images
Shane Paul McGhie, Schauspieler
Seit ihr traurig, dass die Rolle Landon umbesetzt wird?1647 Stimmen
1042
Ja – ich werde Shane vermissen!
605
Nee, bei anderen Rollen hätte ich es schlimmer gefunden...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de