Julian Weigl (25) ist überglücklich! Am Sonntag verkündeten der Fußballprofi und seine Frau Sarah Richmond die fröhlichen News, dass sie Eltern werden. Nachdem die TV-Moderatorin und der DFB-Kicker fünf Monate mit ihrem süßen Geheimnis hinterm Berg gehalten haben, verkündeten sie nun die Schwangerschaft. Zahlreiche Fans und Promis zeigten sich im Netz begeistert und gratulierten zum jungen Familienglück. Sarah verriet nun, wie ihr Mann Julian vor einigen Monaten auf die Nachricht reagierte.

"Er selbst hat das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen. Im nächsten Moment wäre er am liebsten direkt zum Arzt, um schwarz auf weiß zu sehen, dass alles in Ordnung ist", berichtete sie gegenüber Bild. Doch nicht nur der 25-Jährige zeigte sich euphorisch, auch sie selbst konnte es kaum fassen, schwanger zu sein. "Als ich es erfahren habe, sind erst einmal alle Emotionen durch mich durch. Dann war ich einfach nur glücklich, die Nachricht mit Julian zu teilen", schilderte sie den Moment.

Obwohl bis zur Geburt noch einige Monate vergehen, treiben sich Julian und Sarah im Internet schon jetzt auf einigen Babyseiten herum. Die 23-Jährige gestand: "Es gibt ja die süßesten und unnützesten Sachen. Da müssen wir uns selbst etwas zügeln." Ob die Shopping-Ausbeute für einen Jungen oder ein Mädchen bestimmt ist, wollte das Ehepaar noch nicht verraten.

Julian Weigl und Sarah Richmond
Instagram / juweigl
Julian Weigl und Sarah Richmond
Sarah Richmond im November 2019
Instagram / sarah.richmnd
Sarah Richmond im November 2019
Julian Weigl mit seiner Frau Sarah
Instagram / juweigl
Julian Weigl mit seiner Frau Sarah
Wie findet ihr Julians Reaktion auf die News, dass er Vater wird?163 Stimmen
159
Total süß, wie er sich gefreut hat!
4
Seine Reaktion ist etwas übertrieben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de