Konnte Die Bachelorette das Publikum diese Woche etwa nicht überzeugen? Die Kuppelshow um Rosenlady Melissa (25) geht allmählich in den Endspurt. In der aktuellen Folge lernte die brünette Schönheit bei den Homedates nicht nur die Familien ihrer vier verbliebenen Single-Boys kennen, sondern kam auch den Männern näher: Alle restlichen Kandidaten ergatterten nämlich einen Kuss der Beauty. Doch wie kam die Folge bei den Zuschauern überhaupt an?

Via Twitter zeigte sich der Großteil der Fans kurz nach der Ausstrahlung der Folge jedenfalls enttäuscht. "Ein Glück ist nächste Woche Finale, das war so scheiße langweilig, da vergeht der zehn Stunden Extended Cut Der Herr der Ringe schneller", schrieb ein Nutzer genervt und bekam reichlich Zuspruch. "War das wieder öde", konnte ihm ein anderer User zustimmen. Ein Fan betitelte sogar die Werbeblöcke als besten Part der ganzen Sendung.

Ob sich die Zuschauer in der kommenden Folge auf mehr Action freuen dürfen? Die Vorschau verspricht jedenfalls so einiges: Für die anstehenden Dreamdates reist Melissa mit den drei Finalisten auf die griechische Nachbarinsel Santorini.

Adrian, Jürgen, Daniel und Melissa bei "Die Bachelorette"
TVNOW
Adrian, Jürgen, Daniel und Melissa bei "Die Bachelorette"
Leander Sacher mit Melissa
TVNOW
Leander Sacher mit Melissa
Melissa, TV-Bekanntheit
TVNOW
Melissa, TV-Bekanntheit
Wie hat euch die heutige Bachelorette-Folge gefallen?2498 Stimmen
1685
Die war wirklich total lahm!
813
Ich fand sie wieder richtig gelungen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de