Roxy spricht Klartext! Temptation Island V.I.P. wurde für die Brünette und Partner Calvin Kleinen tatsächlich zur Zerreißprobe – beide scheinen ein Objekt der Begierde gefunden zu haben. Während Calvin ununterbrochen mit Verführerin Sanja Alena flirtet, kann Roxy ihre Finger nicht von Single-Mann Jay lassen. Letztere schäkerten auf einer Party hemmungslos miteinander und verschwanden danach im vor Kameras geschützten Badezimmer. Roxy hat Promiflash nun darüber aufgeklärt, was hinter verschlossenen Türen abging!

Bislang lieferte lediglich das Mikro der beiden Hinweise auf die Geschehnisse im Bad: "Ich habe keinen BH an", hörte man von Roxy. Nun hat sie gegenüber Promiflash Stellung zu den Spekulationen genommen – das Duo habe einfach ungestört miteinander sprechen wollen. "Ich habe mich umgezogen und ich weiß noch genau, dass wir alle Wasserhähne angemacht haben, um uns mal unter vier Augen zu unterhalten", erinnert sich Roxy.

Auch für eine andere heikle Situation des Abends hat die 27-Jährige eine Erklärung parat – bei einer ausschweifenden Party schien es so, als würde Jay das TV-Sternchen küssen – doch dem war wohl nicht so. "Ich habe mich gut betrunken – mein Ziel war es, die Bilder zu vergessen. Das Gesöff war ziemlich eklig, deswegen habe ich den Schnaps, den ich im Mund hatte, Jay in seinen Mund rübergespritzt und habe mich bedankt, dass er mir den abgenommen hat", meint die Ansbacherin.

Alle Infos zu “Temptation Island V.I.P.” auf TVNOW.de

Jay und Roxy bei "Temptation Island V.I.P."
TVNOW
Jay und Roxy bei "Temptation Island V.I.P."
Sanja und Calvin bei "Temptation Island V.I.P."
TV NOW
Sanja und Calvin bei "Temptation Island V.I.P."
Roxy und Calvin Kleinen, 2020
David Portnicki
Roxy und Calvin Kleinen, 2020
Meint ihr, die beiden haben wirklich nur miteinander geredet?5002 Stimmen
1429
Ja, wenn sie das sagt!
3573
Als ob! Da lief definitiv noch mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de