Josua Günther offenbarte weitere verdächtige Hinweise! Der Beau und Michele Cipa trafen bei Love Island aufeinander – in der Show bildeten sie ein Pärchen und verfolgten sogar den Plan, sich auch nach der Sendung weiter kennenzulernen. Gingen die beiden etwa besonders intensiv auf Tuchfühlung? Nachdem erst die 24-Jährige einen darauf hindeutenden Fingerzeig gab, legte der Hottie nun nach – und spielte ziemlich deutlich darauf an, dass Mila und Josua nach dem Format Sex hatten!

Bei Aaron Koenigs' YouTube-Show namens "Ein königlicher Gast" erzählte Josua, dass er mit einer der "Love Island"-Kandidatinnen intim wurde, und zwar nach Ende der Dreharbeiten. "Man kann es sich schon denken", verriet der Influencer. Zur Erinnerung: Auch Mila war bei Aaron zu Gast, dort wurde ihr dieselbe Frage gestellt – und auch sie gab zu, dass sie mit einer Person aus der Kuppelshow im Bett landete. Ein Zufall? Josuas schelmisches Grinsen schloss nahezu jeden Zufall aus.

Letztendlich klappte es zwischen den beiden Reality-TV-Stars leider ohnehin nicht – warum scheint bislang noch nicht ganz eindeutig zu sein. Während Mila angab, der Kontakt sei einfach grundlos abgebrochen, ließ Josua anklingen, dass Dinge geschehen wären, die für die Funkstille verantwortlich gewesen seien.

Josua Günther und Michele Cipa, "Love Island"-Couple 2020
RTLZWEI / Paris Tsitsos
Josua Günther und Michele Cipa, "Love Island"-Couple 2020
Mila Cipa
Instagram / mila_cipa
Mila Cipa
Josua Maria Günther, Reality-TV-Star
Instagram / josua_maria
Josua Maria Günther, Reality-TV-Star
Lässt dieser Hinweis von Josua für euch noch Zweifel zu?897 Stimmen
736
Nein! Offensichtlicher geht es doch nicht.
161
Na ja, wer weiß...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de