Geht denn das überhaupt? Eine TikTokerin teilt schier unglaubliche Nachrichten im Netz: Schon vor einiger Zeit verkündete sie, dass sie gerade schwanger sei – und zwar mit Zwillingen. Mittlerweile hat sie die 17. Schwangerschaftswoche geknackt und meldet sich nun mit einem Update, das nicht nur ihre Fans sprachlos macht: Sie ist während ihrer Schwangerschaft wieder schwanger geworden – und bekommt nun ihrer Aussage nach Drillinge!

Die Userin, die unter dem Namen theblondebunny1 auf TikTok Content postet, erklärt ihren Followern jetzt: "Unsere ersten zwei Babys sind zehn und elf Tage älter als unser drittes Baby, deswegen wussten wir direkt, dass es eine zweite Schwangerschaft ist." Um dieses ungewöhnliche Phänomen, das sich Superfötation nennt, zu belegen, habe der Arzt die Föten über zwei Wochen genau untersucht. Dem jüngsten und dritten im Bunde gehe es sehr gut – es befinde sich im Entwicklungsstadium eben nur ein paar Tage hinter seinen Geschwistern.

Doch was genau ist eine Superfötation? Bei der auch sogenannten Überbefruchtung oder Doppelträchtigkeit, die bei ein paar Tierarten zu beobachten ist, wird ein schwangeres Weibchen ein zweites Mal befruchtet. Beim Menschen ist dieser Fall sehr unwahrscheinlich, da während einer Schwangerschaft eine erneute Empfängnis normalerweise nicht möglich ist. "Deine Hormone sollen eigentlich dafür sorgen, dass du keinen Eisprung mehr hast. Aber meine haben das offenbar nicht getan", erklärt die Web-Beauty.

TikTokerin
TikTok / theblondebunny1
TikTokerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de