Anzeige
Promiflash Logo
Vor seinem Tod: Dustin Diamond hatte große KarrierepläneGetty ImagesZur Bildergalerie

Vor seinem Tod: Dustin Diamond hatte große Karrierepläne

3. Feb. 2021, 20:00 - Promiflash

Dass Dustin Diamond womöglich gar nicht geahnt hat, wie schlimm es um ihn stand, wird immer deutlicher. Vor wenigen Tagen machte eine erschütternde Nachricht die Runde: Nachdem vor drei Wochen bei dem "California High School"-Star Lungenkrebs diagnostiziert worden war, erlag er der Krankheit am vergangenen Montag. Nur kurz vor seinem Tod hatte der Schauspieler die nächsten Schritte seiner beruflichen Zukunft geplant und wollte bald ein Comeback als Samuel "Screech" Powers feiern.

Nachdem Dustin bei dem ersten "California High School"-Reboot nicht mit von der Partie gewesen war, sollte sich das in der zweiten Staffel ändern. Sein Manager Roger Paul verriet gegenüber dem Magazin People: "Er war verärgert, dass er nicht für das Reboot angefragt wurde. Er hat dann aber mit einem der ausführenden Produzenten über die Option gesprochen, in der zweiten Staffel dabei zu sein. Er war darüber sehr glücklich."

Nach Dustins Tod hofft sein ehemaliger Co-Star Mario Lopez (47), dass dem Serienstar in der kommenden "California High School"-Satffel gedacht wird. "Wir hatten wirklich gehofft, dass er in der zweiten Staffel erscheinen würde. Jetzt werde ich mich auf jeden Fall dafür einsetzen, dass ihm Tribut gezollt wird", stellt der Schauspieler in einem Variety-Interview klar.

Getty Images
Dustin Diamond im Mai 2010
Getty Images
Dustin Diamond, "California High School"-Star
Getty Images
Mario Lopez, Schauspieler
Wusstet ihr, dass eine zweite "California High School"-Staffel mit Dustin im Gespräch war?50 Stimmen
9
Ja, ich hatte mich unheimlich darauf gefreut. Er wird fehlen.
41
Nein. Ich hatte keine Ahnung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de